Gedenkstunde des Landtages von Baden Württemberg zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Do 27 Jan 2022
Uhrzeit
11:30 Uhr

Veranstaltungsort

Informationen zur Veranstaltung

Am 27. Januar lädt der Landtag von Baden-Württemberg nach Ravensburg zu einer Gedenkstunde an die Opfer des Nationalsozialismus ein. Die Veranstaltung wird ab 11.30 Uhr digital stattfinden.


Es sprechen:

Gedenkrede Muhterem Aras MdL,

Präsidentin des Landtags von Baden-Württemberg


Grußwort Dr. Daniel Rapp,
Oberbürgermeister der Stadt Ravensburg


Grußwort Daniel Strauß,
Vorstandsvorsitzender des Landesverbands der Sinti und Roma Baden-Württemberg


Fachvortrag „Der Völkermord an den Sinti und Roma: eine Herausforderung für die Gegenwart“
Dr. Karola Fings,
Forschungsstelle Antiziganismus, Universität Heidelberg


Filmbeitrag über den Völkermord an den Sinti und Roma in Baden-Württemberg: „Das Lager am Rande der Stadt – Verfolgung und Erinnerung in Ravensburg“
Madeleine Kehrer, Moisha Georgia Klibisch, Armani Spindler, Mandy Trapp, Robert Trapp


Die Veranstaltung wird nachträglich in der Mediathek des Landtags zu sehen sein.

www.landtag-bw.de

Veranstalter

Landtag Baden Württemberg
Konrad-Adenauer-Straße 3
70173 Stuttgart
 
Melden Sie kostenlos Ihre Veranstaltung bei uns an!

Veranstaltung melden

Kartenrückgabe: Rückerstattung Tickets

Für abgesagte Veranstaltungen, für die Sie die Tickets bei der Tourist Info Ravensburg gekauft haben, finden Sie das Antragsformular auf Rückerstattung Ihrer Tickets auf der Seite Kartenvorverkauf.

Kulturmagazin stadtlandsee

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet das Webanalysetool Matomo für die Auswertung anonymer Informationen der Besucher. Datenschutzinformationen