Bürgermeisterwahl

Oberbürgermeisterwahl Ravensburg

OB-Wahl Ravensburg 2018

Die Wahl des Oberbürgermeisters / der Oberbürgermeisterin der Stadt Ravensburg fand am Sonntag, 11. März 2018 statt.

Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp mit 93,1 Prozent im Amt bestätigt

Dr. Daniel Rapp wurde mit 93,1 Prozent der Stimmen wiedergewählt, Fridi Miller erhielt 5,1 Prozent der Stimmen. Von den 39.288 wahlberechtigten Ravensburgerinnen und Ravensburgern nahmem 11.089 von ihrem Wahlrecht Gebrauch. So lag die Wahlbeteiligung bei 28,2 Prozent. Mehr Infos und Bilder finden Sie unter Aktuelles.

Wahlergebnisse der Oberbürgermeisterwahl vom 11. März 2018

Link zur barrierefreien HTML-Version


Link zur "klassischen" HTML-Version


Wahl-App

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Wahlergebnisse der Oberbürgermeisterwahl 2018 und von vergangenen Wahlen in Ravensburg. (App "Wahlportal" aus dem App-Store)

Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner Sitzung am Montag, 12.3.2018 das endgültige Ergebnis der OB-Wahl Ravensburg festgestellt. Dr. Daniel Rapp hat mehr als die Hälfte der gültigen Stimmen erhalten und ist damit zum Oberbürgermeister gewählt.

Bewerber/innen:
Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner Sitzung am 13. Februar 2018 zwei Bewerbungen zugelassen, die in der Reihenfolge ihres Eingangs auf dem Stimmzettel stehen:

  • 1- Dr. Rapp, Daniel, Oberbürgermeister
    Hochweiher 3, 88212 Ravenburg

  • 2- Miller, Fridi, Familienhelferin
    Brunnenwiesenstraße 8, 71063 Sindelfingen

Bekanntmachung Bewerber



Wahlberechtigung
Wahlberechtigt zur OB-Wahl sind Sie als Deutsche beziehungsweise Deutscher im Sinne des Grundgesetzes sowie als Unionsbürger, wenn Sie am Wahltag

  • mindestens 16 Jahre alt sind,
  • seit mindestens drei Monaten Ihren Hauptwohnsitz in Ravensburg haben,
  • nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind und
  • im Wählerverzeichnis der Stadt Ravensburg geführt werden.


Sie sind vom Wahlrecht ausgeschlossen, wenn Sie


  • das Wahlrecht infolge Richterspruchs in der Bundesrepublik Deutschland verloren haben oder
  • Ihre Angelegenheiten nicht mehr alleine besorgen können und eine Betreuerin oder ein Betreuer für alle Ihre Angelegenheiten (Vollbetreuung) für Sie bestellt wurde.

Bekanntmachung Wahl


Bekanntmachung Durchführung Wahl



Wahlbenachrichtigung
Die Stadtverwaltung hat die Wahlbenachrichtigungen bereits versandt, dieser "Wahlausweis" sollte bis spätestens Samstag, 17.2.18 zugestellt worden sein. Wer keine Wahlbenachrichtigung erhalten hat, kann sich unter der Telefonnummer 0751 82-251 erkundigen, ob er im Wählerverzeichnis eingetragen ist.


Bekanntmachung Einsicht Wahl

Briefwahlunterlagen
Die Briefwahlunterlagen wurden bereits ausgegeben.


Weitere Infos zur Briefwahl finden Sie hier

Suche

Kontakt

Hauptamt
Abteilung: Zentrale Bürgerdienste
Sachgebiet: Wahlen
Telefon: 0751 82-413
Telefax: 0751 82-60413

Rathaus

Marienplatz 26

88212 Ravensburg

 

Öffnungszeiten
Mo bis Fr09 - 12 Uhr
Mo bis Do14 - 16 Uhr