Ehrenamt für junge leute

Zeit für andere zu spenden ist nicht selbstverständlich. Umso mehr haben wir uns über die große Bereitschaft von Kindern und Jugendlichen gefreut, an den Mal-Aktionen zu Weihnachten und Ostern teilzunehmen. Die vielen Weihnachts- und Ostergrüße haben gezeigt, dass euch das Wohlergehen der älteren Menschen nicht gleichgültig ist. Viele Hunderte von Weihnachts- und Ostergrüßen konnten wir an Menschen in den Alten- und Pflegeheimen sowie in Privathaushalten vermitteln. Die Freude war riesig.


Für alle, die auch das Jahr über ehrenamtlich aktiv werden wollen, haben wir hier viele Möglichkeiten aufgezeigt sich zu engagieren. Die Haupt- und Ehrenamtlichen der Freiwilligenagentur beraten euch auch auch gern persönlich.

Bürgerschaftliches Engagement von jungen Leuten

FSJ und BFD bei der Freiwilligenagentur und der Stadt Ravensburg

Auch die Stadt Ravensburg bietet in unterschiedlichen Bereichen FSJ- und BFD-Stellen an. Was genau, erfahren Sie auf der Seite Ausbildung.

Broschüre "Was tun?!" Jobvermittlung für junge Ehrenamtliche

In der Broschüre "Was tun?!" - Jobvermittlung für junge Ehrenamtliche findest Du sicher das richtige Ehrenamt für Dich.

Broschüre "Was tun?!" für junge Leute

Vermittlungsplattform "Was tun?!" - Angebote für ehrenamtliche Tätigkeiten

Du möchtest dich engagieren? In unserer Vermittlungsdatenbank findest du aktuelle Angebote von Organisationen in Ravensburg, die ehrenamtliche Verstärkung brauchen. Hier können kannst du gezielt und individuell nach Tätigkeitsfeldern suchen.


Zur Suchmaske Ehrenamtsvermittlung "WAS TUN?!"

Babysitter-Vermittlung

In Ergänzung zum Wahl-Oma/Opa-Service vermittelt die Freiwilligenagentur nun auch Babysitter an Familien. Dieses Projekt findet in Kooperation mit dem Familientreff der Caritas Bodensee-Oberschwaben und dem Kinderschutzbund Ravensburg statt.

Zur Babysitter-Vermittlung

FSJ, FÖJ, BFD und BFD 27+ bei den Freiwilligendiensten der Diözese, in Ravensburg oder Umgebung

Im Freiwilligen Sozialen oder Ökologischen Jahr (FSJ / FÖJ) sowie im Bundesfreiwilligendienst (BFD) setzen sich junge Menschen für andere ein und sammeln dabei viel praktische Erfahrung. Das dient nicht nur der beruflichen Orientierung und macht sich gut im Lebenslauf, sondern hilft oft auch bei anschließenden Bewerbungen für Ausbildung oder Studium.


Mehr Infos dazu unter

www.ich-will-fsj.de

www.ich-will-foej.de

www.bundesfreiwilligendienst.de/


Sind Sie älter als 27 Jahre und suchen den beruflichen Wiedereinstieg oder Umstieg? Oder Sie wollen sich im Ruhestand sozial einsetzen? Dann ist der Bundesfreiwilligendienst 27+ (BFD 27+) für Sie vielleicht genau das Richtige.


Mehr Infos dazu unter

www.ich-will-bfd.de

Qualipass/Bildungspass für Jugendliche und Erwachsene

Der Kreisjugendring Ravensburg bietet für Jugendliche und auch für Erwachsene eine Dokumentenmappe mit Zertifikaten als Nachweis für ehrenamtliche Tätigkeiten an (Qualipass/Bildungspass). Die Mappe kostet 2 Euro und erweist sich bei Bewerbungen um Studienplätze oder Arbeitsstellen oft von Vorteil.
Mehr Infos gibt es beim Kreisjugendring

Ehrenamtliches Engagement des Schülerrats

Auch die Mitglieder des Schülerrates sind ehrenamtlich tätig. Als offizielle Jugendvertretung wird der Schülerrat bei jugendrelevanten Planungen und Vorhaben der Stadt Ravensburg beteiligt. Einmal jährlich findet zudem eine gemeinsame Sitzung mit dem Gemeinderat der Stadt Ravensburg statt. Der Schülerrat bringt sich auch mit seinen vielfältigen eigenen Projekten in die Gesellschaft ein.
Mehr Infos zum Schülerrat

Stipendien

Stipendien für ein Austauschjahr im Ausland für engagierte Jugendliche

Kreisjugendring Ravensburg e. V.

Als Dachorganisation der Jugendverbände im Landkreis Ravensburg hat sich der Kreisjugendring mit seinem ehrenamtlichen Vorstand und der hauptamtlich besetzten Geschäftsstelle zu einer wichtigen Anlaufstelle für alle Arbeitsfelder der Kinder- und Jugendarbeit entwickelt. Das Angebot reicht von vielfältigen Seminarangeboten, Verleih von Zelten und Spielgeräten, Projektarbeit, Unterstützung der Gemeinden bis hin zur Vermittlung von Zuschüssen und der Mitwirkung bei Veranstaltungen vor Ort.


Kreisjugendring Ravensburg e. V.
Kuppelnaustr. 36, 88212 Ravensburg
www.jukinet.de

Mitmachen Ehrensache – Jobben für einen guten Zweck!

Jugendliche arbeiten im Vorfeld oder am Internationalen Tag des Ehrenamts bei einem Arbeitgeber ihrer Wahl und spenden das Geld für einen festgelegten guten Zwecken in ihrer Region. Du bist besonders engagiert? Dann kannst du zum/zur Botschafter*in ausgebildet werden. Du kannst dann die Aktion bewerben und beteiligst dich an der Organisation vor Ort.

www.mitmachen-ehrensache.de

Suche

Kontakt

Freiwilligenagentur Ravensburg
vorübergehend für den Publikumsverkehr geschlossen
Telefon: derzeit 0751 82-102
Telefax: 0751 82-60102
Rathaus, Marienplatz 26
88212 Ravensburg

Broschüre "Was tun?!" Jobvermittlung für junge Ehrenamtliche

Ehrenamt: Wie du deine Berufung findest + 9 Tipps zum Einstieg

lernen.net
Ehrenamt im Sportverein: Vorteile und Tipps

lernen.net
Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns