Die Stadt der Blinden

Mi 27 Okt 2021
Uhrzeit
20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Eintrittspreis

21 | 18 | 15 € und ermäßigt

Kartenvorverkauf

Tourist Information Ravensburg, Marienplatz 35, 88212 Ravensburg
Ticket-Hotline 0751 82-800
tourist-tickets@ravensburg.de
Abendkasse

 

Informationen zur Veranstaltung

Ravensburger Spielzeit 21/22

Mi | 27.10.21 | 20 Uhr | Konzerthaus Ravensburg

Die Stadt der Blinden

Schauspiel nach dem Roman von José Saramago

Landestheater Tübingen


Was geschieht, wenn eine Gesellschaft von einer Pandemie heimgesucht wird und alle Infizierten isoliert werden? Der 1995 erschienene, dystopische Erfolgsroman des portugiesischen Literaturnobelpreisträgers José Saramago (1922-2010) verhandelt durch seine visionäre Erzählkunst die ganz großen Fragen: Was bedeutet jede Form von Stigmatismus, Ausgrenzung und Angst vor dem Fremden? Die Kunst greift hier in Parabeln den aktuellen Krisen der Menschheit voraus.
Die Ampel schaltet auf Grün. Doch der Mann in seinem Auto kann nicht weiterfahren. Er ist plötzlich erblindet. Ein hilfsbereiter Mann fährt ihn nach Hause und stiehlt sein Auto. Der Besuch beim Augenarzt bringt keine Erkenntnis, aber am nächsten Tag ist auch der Augenarzt blind. Er, der erste Mann und beide Ehefrauen sind zusammen mit dem hilfsbereiten Autodieb, einer Prostituierten und einem kleinen Jungen, der seiner Mutter entrissen wurde, die ersten, die in einer verwaisten Nervenklinik unter Quarantäne gestellt werden. Immer mehr Blinde kommen hinzu, die Bedingungen sind bald unmenschlich. Die Pandemie scheint sich auszubreiten. Völlig grundlos erblinden die Menschen. Aber es gibt einen Funken Hoffnung, denn die Frau des Augenarztes täuscht ihre Blindheit nur vor, um bei ihrem Mann bleiben zu können. Unentdeckt wird sie so zum Auge einer demoralisierten Gesellschaft.

www.landestheater-tuebingen.de


Karten 21 | 18 | 15 €


Aktuelle Besucherinformationen: Aufführungsdauer 90 Minuten, keine Pause. 

3 G Kontrolle am Einlass, Abstand und Maskenpflicht für die Dauer der Veranstaltung.


Bild ULLISION / photocase.de

Veranstalter

Kulturamt | Stadt Ravensburg
Bleicherstraße 20
88212 Ravensburg
 
Corona-Einschränkungen: Es gelten Abstand, Maske, Hygiene, Kontaktdaten Erfassung und Kontrolle über das Ticketing-System, Kontrolle der Test-, Impf- oder Genesenen-Nachweise.
Melden Sie kostenlos Ihre Veranstaltung bei uns an!

Veranstaltung melden

Kartenrückgabe: Rückerstattung Tickets

Für abgesagte Veranstaltungen, für die Sie die Tickets bei der Tourist Info Ravensburg gekauft haben, finden Sie das Antragsformular auf Rückerstattung Ihrer Tickets auf der Seite Kartenvorverkauf.

Kulturmagazin stadtlandsee

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns