Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang Ullrich

Do 12 Sep 2019
Uhrzeit
19:00 Uhr (Mo geschlossen)

Veranstaltungsort

Eintrittspreis

pro Person: 5 €
Studenten, Auszubildende und Jugendliche unter 18 frei

Informationen zur Veranstaltung

Der Kulturwissenschaftler und Autor Prof. Dr. Wolfgang Ullrich spricht über »Grenzgänge des Mienenspiels. Selfies und die Professionalisierung der Mimik«.

Innerhalb weniger Jahre sind Selfies zu einem der am weitesten verbreiteten Kommunikationsmittel geworden. Menschen inszenieren sich und ihr Gesicht, nicht selten verlangen sie ihrer Mimik (zu) viel ab. Zugleich entstehen immer mehr Apps, die dabei helfen, das eigene Gesicht ausdrucksstärker zu machen oder völlig zu transformieren. Was genau passiert da aber? Wie wirken Standards der Sozialen Medien auf die analoge Welt zurück? Und verändert sich auch das Menschenbild? Diese Fragen erörtert der Kulturwissenschaftler und Autor des kürzlich bei Wagenbach erschienen Buches »Selfies: Digitale Bildkulturen«.

—Anmeldung: vormittags unter Tel. +49 (0)751 82 812 oder kunstmuseum@ravensburg.de

Veranstalter

Kunstmuseum Ravensburg
Burgstraße 9
88212 Ravensburg
 
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns