Songlines - Neue Musik von Nikolaus Brass

Mi 25 Mai 2022
Uhrzeit
20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Konzerthaus Ravensburg
Wilhelmstraße 3
88212 Ravensburg
Tel.: 0751 82-168
kultur@ravensburg.de
https://www.ravensburg.de/konzerthaus
 

Eintrittspreis

Karten 27 | 24 | 21 €

Kartenvorverkauf

Tourist Information Ravensburg, Marienplatz 35, 88212 Ravensburg
Ticket-Hotline 0751 82-800
www.reservix.de
 

Informationen zur Veranstaltung

Ravensburger Spielzeit 21/22 | Bodenseefestival 2022

Mi | 25.05.22 | 20 Uhr | Konzerthaus
Songlines
Neue Musik von Nikolaus Brass


Masako Ohta, Klavier
Juan Sebastián Ruiz, Kontrabass
Anna Kakutia, Violine


Nikolaus Brass (geb. 1949)
»Songlines I« für Violine Solo (2006)
»TON« für Kontrabass und Klavier (2011)
»Stücke für leere Hände« für Klavier Solo (2011)
»music by numbers« für Violine und Klavier (1998)
»Hed« (1990) von Peter Kiesewetter


Japan am 11. März 2011. In der Region Tohoku und in Fukushima schlägt die Natur mit aller Wucht zu. Erdbeben, Tsunami und AKW-Unfall verheeren die Gegend nachhaltig.
Noch unter dem unmittelbaren Eindruck der Katastrophe komponiert Nikolaus Brass sein Stück TON für Kontrabass und Klavier, das im Zentrum des Konzertprogramms Songlines mit Werken des Komponisten steht. TON bewegt sich in den seismografischen Tiefen der beiden Instrumente Klavier und Kontrabass, macht die tatsächliche und die metaphysische Dimension des Ereignisses direkt spürbar.
Nikolaus Brass: »TON entstand als Echos von Echos einer basalen Gewalt. Unmittelbare, unterschiedlich differenzierte Gesten, aus dem Inneren des Klangs von Klavier und Kontrabass entwickelt, suchen eine ›Haltung‹ gegenüber dem Unbewältigbaren. Erschrecken, ängstliche Erwartung, Wut, Trauer, Ergebung stehen als seelische Korrelate einer tiefen Erschütterung nebeneinander.« TON ist der japanischen Pianistin Masako Ohta gewidmet. Als Erinnerung an Peter Kiesewetter (1945-2012), dem Lehrer von Nikolaus Brass, erklingt das Stück HED (hebr. Gesang), für Violine und Klavier von 1990.


www.nikolausbrass.net

www.masako-ohta.de


Karten 27 | 24 | 21 €


Masako Ohta © Marlene Etzel

Veranstalter

Kulturamt | Stadt Ravensburg
Bleicherstraße 20
88212 Ravensburg
 
Corona-Einschränkungen entfallen zum 03.04.2022.
Melden Sie kostenlos Ihre Veranstaltung bei uns an!

Veranstaltung melden

Kartenrückgabe: Rückerstattung Tickets

Für abgesagte Veranstaltungen, für die Sie die Tickets bei der Tourist Info Ravensburg gekauft haben, finden Sie das Antragsformular auf Rückerstattung Ihrer Tickets auf der Seite Kartenvorverkauf.

Kulturmagazin stadtlandsee

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet das Webanalysetool Matomo für die Auswertung anonymer Informationen der Besucher. Datenschutzinformationen