Meldung einer Wachperson

Als Sicherheitsunternehmen sind Sie verpflichtet, alle Personen, die für Ihr Unternehmen Bewachungsaufgaben wahrnehmen sollen, der Gewerbebehörde zu melden.


Vor Aufnahme einer Bewachungstätigkeit ist von der Gewerbebehörde jede Person auf deren Zuverlässigkeit zu prüfen. Erst nach einer positiven Zuverlässigkeitsüberprüfung durch die Gewerbebehörde darf eine Bewachungstätgkeit aufgenommen werden.


Zur Meldung einer Wachperson verwenden Sie bitte das folgende Formular:


Meldung einer Wachperson

PDF-Dowload


Bitte reichen Sie das ausgefüllte und unterschriebene Formular per Post mit den dazu notwendigen Unterlagen bei uns ein.


Benötigte Unterlagen:

- Vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Anmeldeformular
- Personalausweiskopie (Vor- und Rückseite)
- Qualifikationsnachweis (IHK-Sachkundeprüfung oder IHK-Unterrichtungsnachweis je nach Einsatzbereich)


Gebühr

Für die Zuverlässigkeitsüberprüfung einer Wachperson wird eine Gebühr in Höhe von 20 € erhoben.

Kontakt

Telefon: 0751 82-554

Telefax: 0751 82-60554

E-Mail: gewerbe@ravensburg.de

 

Zuständiges Amt: Ordnungsamt

Abteilung: Ortspolizeibehörde

 

Neues Rathaus

Seestraße 9

88214 Ravensburg

 

Öffnungszeiten

Mo bis Fr09 - 12 Uhr
Mo bis Do14 - 16 Uhr

 

Busverbindungen


In Google Maps ansehen

Parken in Ravensburg

 

 

 

Suche

Sie suchen ein spezielles Amt?

Zu den Ämtern
Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns