Seniorenbeauftragter

Seniorenbeauftragter

Der Seniorenbeauftragte der Stadt Ravensburg ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um Fragen rund um die Themen "Senioren" und "Älter werden in Ravensburg" geht. Er informiert zu den Themen "Wohnen im Alter" oder "Hilfen im Alter". Wer Zahlen und Fakten über ältere Menschen in Ravensburg braucht, den versorgt der Seniorenbeauftragte mit entsprechendem Material.

Altenhilfeplan "Älter werden in Ravensburg"

Der Altenhilfeplan "Älter werden in Ravensburg" schreibt die Zielsetzung der städtischen Altenpolitik für zehn bis 15 Jahre fest. Er wurde vom Gemeinderat am 5. März 2007 einstimmig verabschiedet. Entwickelt wurde er vom "Amt für Soziales und Familie" zusammen mit dem Stadtseniorenrat Ravensburg.


Altenhilfeplan "Älter werden in Ravensburg"

PDF-Download

Leitfaden für ältere Menschen

Nützliche Tipps, Adressen und Informationen für ältere Menschen in Ravensburg sind im Leitfaden für ältere Menschen zusammengefasst, den der Stadtseniorenrat gemeinsam mit der Stadt Ravensburg herausgibt.


Leitfaden für ältere Menschen in Ravensburg

PDF-Download

Barrierearm Wohnen

Aufgrund der demografischen, gesellschaftspolitischen und soziokulturellen Entwicklungen in Deutschland wächst die Nachfrage nach Wohnangeboten, die möglichst barrierearm gestaltet sind. Hier rückt der Wohnungsbestand zunehmend ins Blickfeld, da die überwiegende Mehrheit der älteren Menschen möglichst lange selbständig in ihrem bisherigen Zuhause leben möchte. Sowohl die Unterschiedlichkeit der Wohnungen als auch die Verschiedenheit der Wohnbedürfnisse sprechen dafür, grundlegende Anforderungen für eine barrierearme Wohnungsanpassung zu formulieren. Auf dieser Grundlage können Barrieren zumindest weitgehend reduziert werden, wenn vollständige Barrierefreiheit nicht umsetzbar ist. Eine Arbeitsgruppe aus Mitgliedern der AG Altenhilfefachberatung des Städtetags Baden-Württemberg sowie des Kuratoriums Qualitätssiegel Betreutes Wohnen für Senioren Baden-Württemberg hat Anforderungen und Hinweise für eine barrierearme Gestaltung bestehender Wohnungen zusammengestellt.

Barrierearm Wohnen - Empfehlungen für die Anpassung des Wohnungsbestands

PDF-Download

Suche

Kontakt

Amt für Soziales und Familie
Abteilung: Sozialer Dienst
Senioren- und Integrationsbeauftragter
Martin Diez

Telefon: 0751 82-439
Telefax: 0751 82-60439

Neues Rathaus

Seestraße 9

88214 Ravensburg

 

Öffnungszeiten
Mo bis Fr09 - 12 Uhr
Mi09 - 16 Uhr
Mo bis Do14 - 16 Uhr

Infokarte Telefon-Betrüger