Stiftungen

Stiftungen

Nichtrechtsfähige Stiftungen / Vermächtnisse im sozialen Bereich

Geschwister-Keckeisen-Stiftung
Stiftungszweck: Unterstützung aller Maßnahmen und Einrichtungen, die den besonderen Bedürfnissen alter Menschen in Ravensburg dienen.
Stiftungsvermögen: Geld- und Grundvermögen

Ida-Rist-Stiftung
Stiftungszweck: Unterstützung Armer in Ravensburg
Stiftungsvermögen: Geld- und Grundvermögen

Emma-Häußler-Binder Stiftung
Stiftungszweck: Unterstützung kranker, alter und hilfsbedürftiger Menschen in
Ravensburg
Stiftungsvermögen: Geld- und Grundvermögen

Musikpflegestiftung Professor Karl Erb
Stiftungszweck: Förderung der Jugendmusikpflege in Ravensburg im Einzelgesang, Chorgesang, der Instrumentalmusik, insbesondere Kammermusik, Gründung und Förderung eines Jugendorchesters
Stiftungsvermögen: Geldvermögen

Forstenhäusler-Stiftung
Stiftungszweck: Ausschließlich für die "Unterstützung der Station der barmherzigen Schwestern in Oberhofen". Die Station ging 1937 im Krankenpflegeverein auf, dessen Aufgabe jetzt von der Sozialstation Ravensburg und der örtlichen Nachbarschaftshilfe wahrgenommen wird.
Stiftungsvermögen: Geld- und Grundvermögen

Weitere rechtlich selbständige Stiftungen der Stadt

Stiftung Bruderhaus Ravensburg

Die Stiftung Bruderhaus wurde 1998 von der Stadt Ravensburg errichtet. Zweck der Stiftung ist im Wesentlichen die Förderung der Altenhilfe. Die Stiftung betreibt im denkmalgeschützten „Bruderhaus“ ein Zentrum der Altenhilfe (früher städtisches Alten- und Pflegeheim) sowie in Oberhofen die Altenhilfeeinrichtung "Haus Oberhofen".

Stiftungsvorstand ist Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp, sein Stellvertreter Erster Bürgermeister Simon Blümcke.

Geschäftsführer: Ralph Zodel
Weinbergstraße 4
88214 Ravensburg
Telefon 0751 35294490
Telefax 0751 3895
E-Mail
Bruderhaus Ravensburg

„Bruderhaus“ – Haus der Altenhilfe
Grüner Turm Straße 38
88212 Ravensburg
Telefon 0751 36358-0
Telefax 0751 36358-58
E-Mail

Gebäude Bruderhaus Ravensburg
Gebäude Bruderhaus Ravensburg

Hausleitung
Telefon 0751 36358-50
Telefax 0751 36358-58

 

Angeboten werden 50 Dauer- und zwei Kurzzeit-Pflegeplätze mit Tagespflege und ambulantem Mittagstisch, ergänzt um betreute Altenwohnungen.

Bruderhaus Ravenburg
Haus Oberhofen
Waidenhofener Straße 9
88214 Ravensburg

Im Haus Oberhofen stehen 36 Dauerpflegeplätze, Kurzzeitpflegeplätze und 15 beteute Seniorenwohnungen zur Verfügung. In der Planung sind weitere betreute Seniorenwohnungen in zentraler Lage in Ravensburg, in der Nähe des Alten- und Pflegeheimes Bruderhaus.

Stiftung Heilig-Geist-Spital
Die Stiftung Heilig-Geist-Spital soll gemäß ihrem Stiftungszweck die Denkmalpflege im Stadtgebiet Ravensburg, das öffentliche Gesundheitswesen im Landkreis Ravensburg sowie die Altenhilfe und das Wohlfahrtswesen in Ravensburg fördern.

Bisher hat die Stiftung, die 1997 gegründet wurde, das Kulturdenkmal Spitalgebäude umfangreich saniert. Zudem wurden die vier Gebäude des Spitalareals in der Bachstraße zu einem Gesundheitszentrum mit Ärztehaus mit zehn Arztpraxen, Apotheke und der Sportklinik ausgebaut. Zwischenzeitlich ist die Stiftung auch für den Betrieb dieses medizinischen Zentrums mitten in der Stadt verantwortlich.

Sie engagiert sich außerdem über einen ehrenamtlichen Förderkreis zum Wohle der Patienten im Heilig-Geist-Spital mit Veranstaltungen, Gottesdiensten und dem Angebot von Aktivitäten wie Singkreise, Bastelgruppen etc. Damit sie ihren Stiftungszweck erfüllen kann, ist sie weiterhin auf Spenden und Zustiftungen angewiesen.

Geschäftsführer: Ralph Zodel
Telefon 0751 352944-92


Stiftung Heilig-Geist-Spital Ravensburg
Bachstraße 57
88214 Ravensburg
Telefon 0751 352944 91
Telefax 0751 3895
E-Mail

Heilig-Geist-Spital
Heilig-Geist-Spital
 

Suche

Kontakt

Stadtkämmerei
Abteilung: Finanzen
Telefon: 0751 82-318
Telefax: 0751 82-60318

Bauhütte

Marienplatz 52

88212 Ravensburg

 

Öffnungszeiten
Mo bis Fr09 - 12 Uhr
Mo bis Do14 - 16 Uhr