Integration in Ravensburg

Integration in Ravensburg

Integrationsbeauftragter

Um Ausländer und Aussiedler besser in das Gemeinwesen zu integrieren, hat die Stadt Ravensburg schon seit 1986 einen Integrationsbeauftragten. Er ist Ansprechpartner, wenn es um Fragen zu den Themen Ausländer, Spätaussiedler, Aufenthaltsrecht, Einbürgerung oder Sprachunterricht geht. Er fördert Integrationsprojekte und ausländische Vereine. Gerne gibt er Kontaktadressen von diesen Vereinen weiter. Wer Zahlen und Fakten zu Ausländern in Ravensburg benötigt, den versorgt er mit entsprechendem Material.

Integrationskonzept

Integration und damit das Zusammenleben verschiedener Kulturen ist ein Zukunftsthema für unsere Gesellschaft. Integration ist eine Querschnittsaufgabe, bei der die Koordination und Vernetzung der verschiedenen Akteure im Vordergrund steht.


Integrationskonzept: "Integration in Ravensburg. Ziele und Projekte für die nächsten Jahre"

PDF-Download

Beirat für Integrationsfragen

1999 wurde der "Beirat für Integrationsfragen" geschaffen. Neben Stadträten sind auch Personen mit Migrationsgeschichte im Beirat vertreten. Dieser Beirat beschäftigt sich mit der Integration von Migranten.


Beirat für Integrationsfragen

Richtlinien über den Beirat für Integrationsfragen

PDF-Download

Wochen der Internationalen Nachbarschaft (WIN-Wochen)

Jedes Jahr finden Ende September und Anfang Oktober die Wochen der Internationalen Nachbarschaft (WIN-Wochen) statt. Ein buntes Programm mit Ausstellungen, Vorträgen, Musik und Informationsveranstaltungen bietet dabei viele Begegnungsmöglichkeiten zwischen den Kulturen in Ravensburg. 


Programmheft WIN-Wochen 2015

PDF-Download

"Vielfalt im Schussental"

Die 24 Seiten umfassende Beilage "Vielfalt im Schussental" ist eines der im Jahr 2013 geförderten Projekte des Lokalen Aktionsplans Ravensburg und dient der Öffentlichkeitsarbeit über das Bundesprogramm "TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN" allgemein sowie den vielfältigen Integrations-Projekten im Schussental. Portraits von Personen und Projekten belegen eindrucksvoll, dass das Zusammenleben in Ravensburg bzw. im mittleren Schussental von Weltoffenheit und gegenseitigem Interesse geprägt ist.


Sonderbeilage Vielfalt im Schussental

PDF-Download

Interkultureller Kalender

Die Vielfalt unserer Gesellschaft zeigt sich auch im Wissen über Feiertage weiterer Weltreligionen. Der Interkulturelle Kalender des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge zeigt Ihnen auf einen Blick die bedeutendsten Feiertage der fünf größten Religionen der Welt und enthält christliche, jüdische, islamische, hinduistische und buddhistische Feiertage. Gerade bei der Planung von privaten oder beruflichen Terminen kann dieses Wissen sehr hilfreich sein.


Interkultureller Kalender 2016

Glossar "Formulierungshilfe für die Berichterstattung im Einwanderungsland"

Der Verein "Neue deutsche Medienmacher" ist ein bundesweiter Zusammenschluss von Medienschaffenden mit unterschiedlichen kulturellen und sprachlichen Kompetenzen und Wurzeln und setzt sich für mehr Vielfalt in den Medien ein. Das Glossar eignet sich sehr gut zum Nachschlagen für alle, die sich für die Themen Integration – Zuwanderung – Asyl interessieren.


PDF-Download

http://www.neuemedienmacher.de/wissen/wording-glossar/