Datenschutz

Erklärung zum Datenschutz und zur Datensicherheit

Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. Sie können unsere Website grundsätzlich besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Wenn Sie bestimmte Funktionen unserer Website nutzen wollen, z. B. unser Kontaktformular, werden personenbezogene Daten erhoben. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihres Anliegens. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte oder eine Nutzung zu Werbezwecken erfolgt nicht.

Ansprechpartner für den Datenschutz bei der Stadt Ravensburg

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an das entsprechende Fachamt.

Verwendung von Cookies

Weblication speichert aus Datenschutzgründen grundsätzlich keine Cookies auf dem Rechner des Besuchers. Um PHP-Sessions zu nutzen, werden lediglich Session-Cookies eingesetzt.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden, von Fall zu Fall über die Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen.

Analysedienst "Piwik"

Zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe setzt diese Website den Webanalysedienst Piwik ein, eine Open-Source-Software. Piwik verwendet so genannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie ermöglichen es uns, zu analysieren, wie unsere Website genutzt wird. Mit dieser Auswertung haben wir eine Grundlage, um unsere Website zu optimieren. Deshalb werden die Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse), die durch den Cookie erzeugt werden, an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben.


Die Informationen über Ihre Nutzung dieser Website, die durch den Cookie erzeugt werden, werden nicht an Dritte weitergegeben. 


Sie als Nutzer können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. In diesem Fall jedoch kann es sein, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.


Widerspruch

Wenn Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten aus Ihrem Besuch nicht einverstanden sind, dann können Sie der Speicherung und Nutzung nachfolgend per Mausklick jederzeit widersprechen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein so genanntes Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik keinerlei Sitzungsdaten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Verwendung von Facebook-Plugins

Auf diesen Internetseiten werden KEINE Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet.

Datenschutzerklärung der Stadtbücherei Ravensburg

Die Stadtbücherei Ravensburg nutzt im Rahmen ihrer Teilnahme an der Deutschen Bibliotheksstatistik ein Verfahren zur Zählung der Besuche auf ihrer Internetseite. Beim Aufruf der Homepage und Katalogseite „OPAC“ werden eine Kennung der Bibliothek und der betreffenden Seite, der Zeitpunkt des Aufrufs und eine Signatur des aufrufenden Rechners gespeichert. Die Signatur wird mittels einer Einwegfunktion aus IP-Adresse, Browserkennung und Proxy-Information gebildet. Die Erhebung, Speicherung und Auswertung dieser Daten erfolgt in pseudonymisierter Form, d. h. die Signatur ist nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Speicherung insbesondere der IP-Adresse findet nicht statt. Die pseudonymen Einzeldaten werden nach spätestens 24 Stunden aufsummiert und damit anonymisiert. Die gespeicherten Daten werden statistisch ausgewertet, um unsere Internetseite bedarfsgerecht zu gestalten und weiterzuentwickeln. Die Daten werden nur zu diesem Zweck genutzt und im Anschluss an die Auswertung gelöscht.

Mit der technischen und organisatorischen Umsetzung des Verfahrens ist die Hochschule der Medien Stuttgart beauftragt. Sie hat das Verfahren nach den Maßgaben der gesetzlichen Bestimmungen der Datenschutzgesetze und des Telemediengesetzes (TMG) entwickelt und sich zu deren Einhaltung verpflichtet.

Sie haben die Möglichkeit, der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der vorbezeichneten Daten Ihrer Besuche zu dem genannten Zweck zu widersprechen.


Klicken Sie dazu bitte auf den folgenden externen Link.

Suche