AUSVERKAUFT - Auschwitz, meine Liebe

Fr 26 Jan 2018
Uhrzeit
10:30 Uhr
Weiterempfehlen  

Veranstaltungsort

Theater Ravensburg
Zeppelinstraße 7
88212 Ravensburg
Tel.: 0751 233-74
kbb@theater-ravensburg.de
www.theater-ravensburg.de

Parken in Ravensburg
 

Eintrittspreis

Schüler 5 €
Lehrer als Begleitpersonen frei

Kartenvorverkauf

Tourist Information Ravensburg, alle bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen, sowie online unter www.reservix.de
 

Informationen zur Veranstaltung

Ein ungewöhnlicher Blick in die deutsche Vergangenheit


Eine Veranstaltung im Rahmen des Gedenktags an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar.


Die Badische Landesbühne
Adam wurde im Januar 1945 im KZ Auschwitz geboren, zeitgleich wird der letzte Turm des Krematoriums gesprengt. Das Lager wird befreit, aber Adam wird nie mehr frei sein. Rückblickend erzählt er, was in seinem Leben passiert ist. Zu jedem Geburtstag erzählt er eine Geschichte. An seinem Lebensende angekommen nimmt es eine Wendung: Adam hat nie gelebt. Er wurde noch vor seiner Geburt im KZ getötet. Das Leben, das er nie leben durfte, steht stellvertretend für die 6 Millionen Lebensgeschichten, die es niemals gegeben hat.


www.dieblb.de


Veranstalter

Kulturamt | Stadt Ravensburg
Seestraße 9
88214 Ravensburg