Sofia Ramos & Carlos Leitao Ensemble

Mi 25 Mai 2022
Uhrzeit
20:00-22:00 Uhr

Veranstaltungsort

Zehntscheuer Ravensburg
Grüner-Turm-Straße 30
88212 Ravensburg
 

Eintrittspreis

24 /22 /20 €

Kartenvorverkauf

Tourist Info, Musikhaus Lange, Schwäbische Zeitung-alle RV. oder www.reservix.de
 

Informationen zur Veranstaltung

Fado als Ausdruck des Seelenzustands der Portugiesen – der Saudade - nahm seinen Ausgang in kleinen portugiesischen Spelunken im einst düsteren und berüchtigten Hafenviertel Lissabons, der „Alfama“. Prostituierte, Tagelöhner, Schmuggler und Seeleute prägten das Bild der engen Gassen. Auch zur Auswanderung gezwungene Familien nahmen in der Alfama einen letzten Abschied von ihren Liebsten. So wundert es nicht, dass viele Lieder des Fado von Heimweh handeln, vom Wiedersehen und der Sehnsucht nach einer besseren Zukunft. Von der Alfama breiteten sich die Fado- Kneipen auf die Viertel Mouraria und Bairro Alto aus. (In allen drei Bezirken gibt es aktuell eine hohe Dichte an Tascas do Fado.) Der anhaltende weltweite Fado-Boom bringt immer neue Namen hervor, und es scheint, als ob es in Lissabon kein Ende an großen Talenten und zukünftigen Stars geben würde. Die Sängerin, die nun mit dem Carlos Leitao Ensemble die nachgeholte 10. 

"Nacht des Fado" gestaltet, ist Fadista Sara Paixão. Geboren 1991 in Lissabon, begann sie mit 16 dem Fado zu erliegen. Hin und her gerissen zwischen ihrem Brotberuf als Zahn-Hygienikerin und ihrer Leidenschaft, erarbeitete sie sich über die Jahre einen hervorragenden Ruf als Fado-Sängerin der alten Schule. Von den kleinsten Fado-Clubs sang sie sich buchstäblich empor, bis sie ihr Weg schließlich über das authentischste Fado-Haus Lissabons Senhor Vinho (Besitzerin ist die Fado-Legende Maria da Fé) bis in den „Olymp” der Szene, den „Clube de Fado” führte! Carlos Leitao hatte in Portugal lange den Ruf eines talentierten, verlässlichen und besonnenen Gitarristen, der gemeinsam mit seinem Bruder Henrique Leitao (portugiesische Gitarre) fast alle Fado-Größen der Szene begleitete, bis er 2013 selbst ein erstes Album als Fadista aufnahm, das zu den feinsten Tondokumenten des Genres zählt. Seither ist er selbst als Sänger gefragt. Auf der aktuellen Tournee wird er seine neue, im klassischen Fado-Klang arrangierte CD „Simples”– mit zehn neuen Eigenkompositionen - vorstellen. Sein Trio wird komplettiert durch Carlos Menezes am akustischen Bass.

Veranstalter

Förderkreis Zehntscheuer Ravensburg e. V.
Grüner-Turm-Str. 30
88212 Ravensburg
 
Melden Sie kostenlos Ihre Veranstaltung bei uns an!

Veranstaltung melden

Kartenrückgabe: Rückerstattung Tickets

Für abgesagte Veranstaltungen, für die Sie die Tickets bei der Tourist Info Ravensburg gekauft haben, finden Sie das Antragsformular auf Rückerstattung Ihrer Tickets auf der Seite Kartenvorverkauf.

Kulturmagazin stadtlandsee

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet das Webanalysetool Matomo für die Auswertung anonymer Informationen der Besucher. Datenschutzinformationen