Klingende Hölzer, Klassik und Klezmer. Marimbaphon-Konzert mit Alex Jacobowitz

Mo 27 Sep 2021
Uhrzeit
19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Evangelische Stadtkirche Ravensburg
Marienplatz 5
88212 Ravensburg
 

Eintrittspreis

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Spenden.

Informationen zur Veranstaltung

Alex Jacobowitz und seine Marimba sind eine Klasse für sich. Der 1960 in New York geborene amerikanische Jude ist ein Weltbürger und Botschafter der Musik. Er ist einer der wenigen professionellen Xylophonsolisten der Welt, die sich ganz diesem auf afrikanische Wurzeln zurückgehenden Instrument aus der Familie der Perkussionsinstrumente gewidmet haben. Virtuos bringt der „Paganini der Marimba“ (Henrik M. Broder) die 52 Hölzer seines 3 Meter langen Instruments zum Klingen. Mit Witz und Charme präsentiert der jüdisch-orthodoxe Künstler, der in den Fußgängerzonen genauso zu Hause ist wie in den Konzertsälen der Metropolen, musikalische Stücke von Klassik bis Klezmer und erweist sich überdies als Meister der Erzählkunst. Selbstironisch plaudert er über seine Mühen und Plagen mit all den wunderbaren Stücken großer Komponisten, die sie für alle möglichen Instrumente geschrieben haben - nicht aber für sie, seine Marimba. Und die Zuhörer beginnen zu verstehen, wie aus diesem Leiden am Instrument eine große Leidenschaft wurde. Sein Konzert lässt uns spüren, dass Musik keine Grenzen kennt und die wohl stärkste Völkerverständigung ist, die es gibt. 


 Das Konzert findet statt im Rahmen der Veranstaltungsreihe im Schussental zum Jubiläumsjahr "1700 Jahre Judentum in Deutschland" und auch im Rahmen der "Wochen der internationalen Nachbarschaft" (WIN-Wochen)


CORONA: 

 Für das Konzert gelten die zurzeit gültigen Corona-Regeln des Landes Baden-Württemberg. Die 3-G-Regel ist verbindlich, d. h. nur mit einem Impfnachweis, einem Genesenen-Nachweis oder einem tagesaktuellen Test ist eine Teilnahme möglich. Zum Schutz aller bitten wir um die strikte Einhaltung der Maskenpflicht (auch am Platz) und der Abstands- und Hygieneregeln. Um mögliche Informationsketten nachverfolgen zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie können sich entweder telefonisch (Wolf: 0751 54646) oder per Mail (ursula.wolf@cjb-rv.de) anmelden. Sie können aber auch spontan zu der Veranstaltung kommen und einen Zettel mit den entsprechenden Angaben mitbringen (Visitenkarte o. ä.), einen Zettel mit Ihren Kontaktdaten vor Ort ausfüllen oder sich per CoronaWarnApp registrieren.

Veranstalter

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Begegnung in Oberschwaben e.V. (CJB)
Verdistraße 20
88276 Berg
 
Melden Sie kostenlos Ihre Veranstaltung bei uns an!

Veranstaltung melden

Kartenrückgabe: Rückerstattung Tickets

Für abgesagte Veranstaltungen, für die Sie die Tickets bei der Tourist Info Ravensburg gekauft haben, finden Sie das Antragsformular auf Rückerstattung Ihrer Tickets auf der Seite Kartenvorverkauf.

Kulturmagazin stadtlandsee

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns