Ausverkauft - Münchener Kammerorchester

Mi 20 Jan 2021
Uhrzeit
20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kartenvorverkauf

Die Veranstaltung ist ausverkauft.

 

Informationen zur Veranstaltung

Klarinettist, Komponist und Dirigent in einer Person ist Jörg Widmann, doch für ihn ist dies alles eins – die Ausformung von Musik. Mit dem Münchener Kammerorchester ist er, wie er sagt, seit er denken kann verbunden. Für diesen Klangkörper hat er seine ersten Orchesterwerke geschrieben und so ist es nicht verwunderlich, dass sich Widmann und das MKO in diesem Programm quasi ineinander verweben. Beginnen wird der Abend mit dem herrlich luftigen Concertino für Klarinette von Carl Maria von Weber. Felix Mendelssohn Bartholdy, einer seiner musikalischen Götter, zu dem seine Liebe jeden Tag noch größer wird, wie Widmann im Interview mit dem BR Klassik verrät, darf natürlich nicht fehlen. Dazwischen Widmanns »Freie Stücke«, die er im Jahr 2002 seinem Lehrer Wolfgang Rihm zum fünfzigsten Geburtstag widmete. Die zehn Stücke sind »vom Wunsch nach Konzentration und Reduktion beseelt. Jeweils ein klangliches Phänomen wird zum Thema gemacht (z. B. Puls, Geräusch). Alle Teile sind jedoch miteinander verklammert. Der Schluss eines jeden Stückes ist das Initial des jeweils nächsten. So wird Disparates zu fortlaufend Erzähltem.« Mit Robert Schumanns zweiter Sinfonie wird dieser erzählerische Konzertabend fulminant romantisch enden.


KLARINETTE UND LEITUNG Jörg Widmann
Carl Maria von Weber Concertino für Klarinette und Orchester op. 26

 Felix Mendelssohn Bartholdy Sinfonia Nr. 13 c-Moll »Sinfoniesatz«Jörg

Widmann Freie Stücke, Version für Kammerorchester

Felix Mendelssohn Bartholdy /Jörg Widmann Andante aus der Klarinettensonate


Robert Schumann Sinfonie Nr. 2 C-Dur op. 61


© MARCO BORGGREVE

Veranstalter

Kulturamt | Stadt Ravensburg
Seestraße 9
88214 Ravensburg
 
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns