Hirschgraben Open-Air - Doris Dörrie „Leben, schreiben, atmen“

Mi 09 Sep 2020
Uhrzeit
19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kartenvorverkauf

Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung ins Konzerthaus verlegt. Karten der 1. Kategorie behalten ihre Gültigkeit für das Konzerthaus, Karten der 2. Kategorie können im Fall einer Verlegung zurückgegeben werden.
 

Informationen zur Veranstaltung

Aktuelle Informationen über eine Verlegung bei schlechten Wetter finden Sie unter www.ravensburg.de/hirschgraben-open-air

„Schreiben heißt die Welt einatmen.“ Für Doris Dörrie ist Schreiben eine Methode, intensiver zu leben. Innezuhalten, sich zu erinnern, sich und die Welt besser kennenzulernen. Die große Autorin und Regisseurin lädt uns ein, das Glück des täglichen Schreibens mit ihr zu teilen: Einfach loszuschreiben, über das eigene Leben, und dabei auf Scham, Angst, Selbstzweifel und Rechtschreibregeln zu pfeifen.
 
Doris Dörrie zeigt, wie es geht, und erzählt mit Leidenschaft, Humor und großer Offenheit von Kindheitserinnerungen, fremden Orten, verlorengegangenen Gegenständen und Menschen, Freundschaften und Obsessionen. Und so ist Leben, schreiben, atmen auch das Porträt einer furchtlosen, neugierigen und inspirierenden Frau, die uns Mut macht, weiterzuatmen, weiterzuschreiben und weiterzumachen, egal, was das Leben bringt.
 
Die Autorin: Doris Dörrie, geboren in Hannover, studierte Theater und Schauspiel in Kalifornien und in New York, entschloss sich dann aber, lieber Regie zu führen. Parallel zu ihrer Filmarbeit (zuletzt der Spielfilm ›Kirschblüten und Dämonen‹) veröffentlicht sie Kurzgeschichten, Romane und Kinderbücher. Sie unterrichtet an der Filmhochschule München ›creative writing‹ und gibt immer wieder Schreibworkshops. Sie lebt in München.
 


Foto: 2012 Constantin Film Verleih GmbH/Dieter Mayr

Film- und Fotoaufnahmen werden vor und während den Veranstaltungen auf dem Veranstalungsgelände durchgeführt

Veranstalter

Ravensbuch
Marienplatz 34
88212 Ravensburg
Tel.: 0751 791190
rv@ravensbuch.de
 
Melden Sie kostenlos Ihre Veranstaltung bei uns an!

Veranstaltung melden

Kartenrückgabe: Rückerstattung Tickets

Für abgesagte Veranstaltungen, für die Sie die Tickets bei der Tourist Info Ravensburg gekauft haben, finden Sie das Antragsformular auf Rückerstattung Ihrer Tickets auf der Seite Kartenvorverkauf.

Kulturmagazin stadtlandsee

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns