Elektromobilität und Ressourcen

Di 02 Jul 2019
Uhrzeit
19:00-21:00 Uhr

Veranstaltungsort

Eintrittspreis

Eintritt frei

Informationen zur Veranstaltung

Referenten: Winnie Wolf (Elektromobilität und Ressourcen), Christoph Breuer (Ökobilanzen Elektromobilität), Prof. Dr. Wolfgang Ertel (Elektromobilität und autonomes Fahren)


Der BUND Ravensburg-Weingarten und die Agenda „Eine Welt“ Ravensburg laden zu einem spannenden und informativen Abend rund um die Elektromobilität in den Ravensburger Schwörsaal ein. Drei renommierte Fachreferenten werden Chancen und Risiken der Elektromobilität aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. So referiert Christoph Breuer (Kairos Institut für Wirkungsforschung und Entwicklung/Bregenz) über die Ökobilanz und Herkunft der Rohstoffe für Elektroautos. Dr. Winfried Wolf erläutert, warum die Elektromobilität seiner Meinung nach nicht zur erhofften Verkehrswende beitragen wird und Prof. Dr. Wolfgang Ertel (Hochschule Ravensburg-Weingarten) gibt einen Einblick in die Möglichkeiten der Elektromobilität hinsichtlich gemeinschaftlich organisierter Verkehre und Autonomen Fahrens. Die Besucher/-innen erwartet ein interessanter Abend, bei dem es auch die Möglichkeit geben wird, mit den Experten ins Gespräch zu gehen.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. 

Veranstalter

Agenda Eine Welt und BUND über Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement
Marienplatz 26
88212 Ravensburg
 
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns