CLEK

Bild: CLEK ©pixabay/geralt, Stadtbücherei
Bild: CLEK ©pixabay/geralt, Stadtbücherei

Hallo und willkommen bei CLEK, dem Corona Library Emergency Kit der Stadtbücherei! 

In diesem Notfallpaket finden Sie Tipps zu Links und Medien, Empfehlungen und Interessantes, um in dieser schwierigen Zeit die Bücherei weiterhin nutzen zu können. 


In den folgenden Reitern finden Sie verschiedene Dinge wie Onleihe-Büchertipps oder interessante Links. Unsere digitalen Angebote stehen Ihnen weiterhin zur Verfügung. 


Schauen Sie doch mal beim BiBlog vorbei. Dort finden Sie regelmäßig Beiträge und Basteltipps. 

Was ist neu?

30.3.2021:

-> Neue Bücher- und Filmtipps für Erwachsene, Jugendliche und Kinder

Tipps fürs Homeschooling

Bild: Tipps fürs digitale Lernen ©pixabay/geralt
Bild: Tipps fürs digitale Lernen ©pixabay/geralt

Um euch das Selbststudium und das Homeschooling ein wenig zu erleichtern, haben wir ein paar Tipps und Tricks gesammelt. 


Viel Spaß beim Stöbern, Lernen und Ausprobieren!

Buchtipps und Lernhilfen

In der Onleihe findet ihr viele Bücher rund um Lernen und zu verschiedenen Fächern. 

Wir haben euch hier ein paar Vorschläge:

Grundschule

Deutsch

Das Grundschulwörterbuch - Sag es besser!

Dieser Band unterstützt Kinder dabei, treffende Wörter zu finden und bessere Texte zu formulieren. Der ideale Begleiter für das Schreiben von Aufsätzen! Hier die Vorteile des Buches auf einen Blick: über 500 Begriffe aus dem schulischen Grundwortschatz mit den wichtigsten sinnverwandten Wörtern, zahlreiche Beispiele, die helfen, verschiedene Wortbedeutungen zu verstehen, informative Extrakästen mit Erklärungen von Redewendungen, kinderleichte Handhabung.


Hier geht es zum Buch


Duden Diktate (3./4. Klasse)

Mit diesen Diktaten zu Rechtschreibphänomenen der 3./4. Klasse unterstützen Sie den Lernerfolg Ihres Kindes durch gemeinsames Üben. Durch die Markierung der Sprechpausen diktieren Sie wie in der Schule. Für die Motivation Ihres Kindes sorgen Mitmachseiten nach jedem Kapitel mit vielen Spielen und Rätseln. Der Elternleitfaden gibt Tipps für optimale Übungsergebnisse und Hilfestellungen zur Förderung der Kinder im Alltag.


Hier geht es zum Buch


Duden Grammatik (3./4. Klasse)

Mit diesen Aufgaben zur Grammatik in der 3./4. Klasse unterstützen Sie den Lernerfolg Ihres Kindes durch gemeinsames mündliches Üben. Die abwechslungsreichen Aufgaben sind nach Schwierigkeitsgraden geordnet. Zur unmittelbaren Kontrolle dienen die Lösungen unter jeder Aufgabe. Für die Motivation Ihres Kindes sorgen Mitmachseiten nach jedem Kapitel mit vielen Spielen und Rätseln. Der Elternleitfaden gibt Tipps für optimale Übungsergebnisse und Hilfestellungen zur Förderung der Kinder im Alltag.


Hier geht es zum Buch

5. - 10. Klasse

Mathematik

Duden SMS Mathematik

Das Mathematikwissen der 5. bis 10. Klasse aufbereitet nach dem Schnell-Merk-System von Duden. Übersichtliche Merkkästen führen links die Definition oder Formel und rechts ein Merkbeispiel oder eine erklärende Grafik auf. Farbig hervorgehobene Topthemen vertiefen zentrale Unterrichtsinhalte wie "Dreisatzrechnung", "Lösen linearer Gleichungssysteme" oder "Proportionalität".


Hier geht es zum Buch


Duden 150 Textaufgaben

Über 150 Aufgaben sind nach Schwierigkeitsgrad und Klassenstufe geordnet. Wichtige Regeln und Merksätze werden am Anfang jedes Abschnitts verständlich erklärt. Ein Extrakapitel vermittelt clevere Tipps und Tricks zum Lösen von Textaufgaben.


Hier geht es zum Buch

Englisch

Duden Übungsbuch Extra: Englisch

Zahlreiche Übungen zur englischen Grammatik und Textarbeit helfen Englischkenntnisse zu verbessern und zu festigen. Lernsternchen kennzeichnen den Schwierigkeitsgrad einer Übung, sodass das Übungsbuch für unterschiedliche Jahrgangsstufen bestens geeignet ist. Tippkästen zu den Regeln geben Hilfestellungen.


Hier geht es zum Buch

Deutsch

Duden 150 Aufsatzübungen

Mit diesem Trainingsbuch können Schüler alle Aufsatzformen gezielt üben und so bessere Noten in der Klassenarbeit erzielen. Die Aufgaben haben verschiedene Schwierigkeitsgrade und sind nach Klassenstufen geordnet. Ein Extrakapitel mit cleveren Tipps rund ums Aufsatzschreiben sowie zahlreiche Beispiele und Formulierungsvorschläge helfen über Unsicherheiten hinweg. Für alle Schularten geeignet.


Hier geht es zum Buch


Duden Aufsatz (5./6. Klasse)

Erzählen, Beschreibung und Bericht. Die Bände der Reihe "Wissen - Üben - Testen" bieten 3-faches Training für bessere Noten: Im Wissensteil jedes Kapitels werden die Regeln anhand geeigneter Beispiele erläutert. Es folgen ein Übungsteil mit zahlreichen Aufgaben in drei Schwierigkeitsstufen für das individuelle Training sowie Thementests.


Hier geht es zum Buch

Abitur

Die Titel der Reihe "SMS Abi" von Duden enthalten das wirklich wichtige Wissen für Oberstufe und Abitur in kompakter Darstellung als systematisches Schnell-Merk-System. Klar und übersichtlich strukturiert mit Topthemen zu komplexen Sachverhalten. Erweitert um ein Extrakapitel zu dem grundlegenden Prüfungswissen und mit konkreten Prüfungsaufgaben, abgestimmt auf das Zentralabitur. Abgerundet durch ein kostenloses Downloadangebot von echten Prüfungsklausuren mit Musterlösungen.


Wir haben folgende Bände: 


Politik und Wirtschaft

Geschichte

Deutsch

Biologie

Physik

Chemie

Englisch

Mathematik

Lerntipps

Lerntechniken von A bis Z

Von Gustav Keller

Dieser nützliche Ratgeber enthält alle wichtigen Techniken des schulischen Lernens, das, was Schüler wirklich brauchen. Hier sind die wichtigsten Techniken des schulischen Lernens alphabetisch geordnet zusammengefasst, sowohl fachbezogene als auch fachübergreifende Lerntechniken. Am Beginn jedes der 50 Lerntechnik-Kapitel werden Grundinformationen vermittelt, dann folgt eine praktische Übung. Die Übungsaufgaben helfen, das Gelernte in die tägliche Lernpraxis zu übertragen. Abschließend wird das Wesentliche in Form konkreter Lerntipps überschaubar zusammengefasst.


Hier geht es zum Buch


Lernen wie ein Weltmeister

Von Gunther Karsten

Der Weltmeister und Gedächtnis-Trainer Dr. Gunther Karsten zeigt, mit welch einfachen Techniken jeder seine Leistungsfähigkeit gezielt verbessern und schneller und effektiver lernen kann. Vokabeln merken, Geschichtsdaten behalten und Formeln einprägen mit Master-System, Loci-Methode oder Schlüsselwort-Strategie: Das kann jeder lernen!


Hier geht es zum Buch


Erfolgreich lernen: effiziente Lern- und Arbeitsstrategien für Schule, Studium und Beruf

Von Eberhardt Hoffmann und Monika Löhle

Das E-Book vermittelt anhand zahlreicher Übungen, wie Lernen effektiver gestaltet und besser organisiert werden kann, um so Prüfungen erfolgreich zu bestehen. Wie man einen Zeitplan erstellt, sich strukturiert Notizen macht, seine Lernfortschritte und die eigene Motivation überprüft und sich auf ein Referat vorbereitet, wird mit Hilfe verschiedener Tests und Übungen erklärt. Atem- und Entspannungstechniken sowie Methoden zur Veränderung bildhafter Vorstellungen und Entschärfung hinderlicher Gedanken zeigen Möglichkeiten auf, wie mit Prüfungsangst und -stress umgegangen werden kann und somit Prüfungen erfolgreich gemeistert werden können.


Hier geht es zum Buch

Schule zuhause – eine Herausforderung für Schüler, Lehrer und Eltern!

Um das Homeschooling zu unterstützen, haben vor allem die öffentlich-rechtlichen Sender ihr Lern- und Bildungsangebot für Schüler erweitert und gebündelt und wollen damit Familien während der Schulschließungen stärker unterstützen.

Hier haben wir eine Auswahl an Angeboten zusammengestellt:

Die "ARD Mediathek" sammelt viele Wissenssendungen für Kinder aller Altersstufen.
Hier geht es zur Mediathek

Der Bayerische Rundfunk bietet unter "alphalernen" Lernvideos für alle Schularten und Jahrgangsstufen. In der BR-Mediathek findet sich unter "Schule daheim" viele Lerninhalte.

Hier geht es zu "alphalernen"
Hier geht es zur Mediathek
gibt es auch auf auch auf YouTube

Auch beim SWR gibt es mit "Planet Schule" verschiedene Inhalte zu unterschiedlichen Fächern und Themenbereichen. 

Hier geht es zu Planet Schule

Der rbb bietet mit der "Aktion Schulstunde" eine preisgekrönte, interaktive Unterrichtsmaterialsammlung für Grundschülerinnen und Grundschüler.
Hier geht es zur Schulstunde

Beim Hessischen Rundfunk gibt es mit "WissenPlus" eine Vielzahl an Angeboten mit Materialien zum Selbstlernen für Schulkinder, Lehrkräfte und Eltern.
Hier geht es zu "WissenPlus"

Basteltipps und Experimente rund ums Lernen

Es ist bekannt, dass man spielerisch besser lernen kann. Aus diesem Grund haben wir hier einige Basteltipps gesammelt, welche das Lernen unterstützen und ganz schnell mit Dingen aus dem Haushalt gebastelt werden können. 

Basteltipps zum Rechnen

Bild: Zahlen erkennen mit Klebezetteln ©busytoddler.com
Bild: Zahlen erkennen mit Klebezetteln ©busytoddler.com
Bild: kleine Rechenaufgaben mit Klebezetteln ©busytoddler.com
Bild: kleine Rechenaufgaben mit Klebezetteln ©busytoddler.com
 
Bild: Additionshände ©craftpaperscissors.com
Bild: Additionshände ©craftpaperscissors.com
Bild: Zählen mit Spielkarten ©planningplaytime.com
Bild: Zählen mit Spielkarten ©planningplaytime.com
 

Basteltipps mit Buchstaben

Bild: Buchstaben fühlen ©teach-me-mommy.com
Bild: Buchstaben fühlen ©teach-me-mommy.com
Bild: Wörter legen ©iheartcraftythings.com
Bild: Wörter legen ©iheartcraftythings.com
 
Bild: Buchstabenpaare finden ©childcareland.com
Bild: Buchstabenpaare finden ©childcareland.com
Bild: Hai mit Buchstabenfischen füttern ©toddlerapproved.com
Bild: Hai mit Buchstabenfischen füttern ©toddlerapproved.com
 

Experiment: der magische Zauberstab

Bild: Material Experiment ©Stadtbücherei
Bild: Material Experiment ©Stadtbücherei

Du brauchst:

  • einen Plastikstab, z. B. ein Trommelstock
  • oder ein Plastikröhrchen
  • ein Staubtuch von deinen Eltern
  • aus dem Locher ein paar Konfetti
 
Bild: Stab und Handtuch ©Stadtbücherei Ravensburg
Bild: Stab und Handtuch ©Stadtbücherei Ravensburg

Reibe mit dem Staubtuch mehrmals über
deinen Plastikstab, ohne ihn zu knicken.

 
Bild: tanzendes Konfetti ©Stadtbücherei Ravensburg
Bild: tanzendes Konfetti ©Stadtbücherei Ravensburg

Nun halte den Stab über die Konfetti. 


Was passiert?

Wenn du den Stab hin und her bewegst, kannst du die Konfetti sogar zum Tanzen bringen.

 

Experiment: Pfeffer, der Angst hat

Bild: Material Experiment ©Stadtbücherei Ravensburg
Bild: Material Experiment ©Stadtbücherei Ravensburg

Du brauchst:

  • eine Schüssel, mit etwas Wasser befüllt
  • Pfeffer
  • Spülmittel

 
Bild: Pfeffer auf Wasser ©Stadtbücherei Ravensburg
Bild: Pfeffer auf Wasser ©Stadtbücherei Ravensburg

Streue Pfeffer auf das Wasser in der
Schüssel. Die Wasseroberfläche sollte
komplett mit Pfeffer bedeckt sein.

 
Bild: Pfefferwasser und Spülmittel ©Stadtbücherei Ravensburg
Bild: Pfefferwasser und Spülmittel ©Stadtbücherei Ravensburg

Nun gebe einen Tropfen Spülmittel in die
Mitte der Schüssel. 

Was passiert?

 
Bild: Pfeffer am Rand ©Stadtbücherei Ravensburg
Bild: Pfeffer am Rand ©Stadtbücherei Ravensburg

Hat bei dir der Pfeffer auch Angst bekommen und ist an den Rand der Schüssel zurückgewichen?

 

Nachschlagewerke und mehr

Unser digitales Angebot umfasst eine Vielzahl an Nachschlagewerken und Recherchemöglichkeiten. 

Hier stellen wir sie kurz vor: 

Munzinger Länder- und Personenlexikon

Bild: Logo Munzinger ©Munzinger
Bild: Logo Munzinger ©Munzinger

Die den Datenbanken von Munzinger kannst du nach verlässlichen Informationen zu Ländern und Personen aus Politik, Musik und Sport suchen und zitieren. Alle Informationen werden regelmäßig überprüft und aktualisiert. 


Hier geht es zum Länderlexikon

Hier geht es zum Personenlexikon

 

Duden Basiswissen

Bild: Logo Duden ©Duden.de
Bild: Logo Duden ©Duden.de

Hier werden die wichtigsten Schulfächer von Klasse 5 bis zum Abitur abgedeckt. Die renommierte Reihe wurde von Lehrern entwickelt und dient dem schnellen und gezielten Nachschlagen und Wiederholen. Du kannst in insgesamt 18 Bände recherchieren.


Hier geht es zum Duden

 

Nachschlagen in Brockhaus

Bild: Logo Brockhaus ©Brockhaus
Bild: Logo Brockhaus ©Brockhaus

Mit Brockhaus hast du ein umfangreiches Nachschlagewerk in der Hosentasche. Du kannst in drei Lexika nach zitierfähigen Informationen suchen. Alle Bilder, Videos und Tonaufnahmen kannst du Präsentationen und Hausarbeiten verwenden. 


Hier geht es zu den Nachschlagewerken

 

Du willst deine Noten ein wenig aufbessern, aber die Nachhilfe hat zu? Mit unserem Schülertraining kannst du bequem von zu Hause aus deine Kenntnisse in Mathe, Deutsch, Englisch, Französisch und Latein verbessern. 


Hier geht es zum Training


Du suchst noch nach einem Thema für dein nächstes Referat? Bei den Schulthemen findest du eine Auswahl an aktuellen Themen zu verschiedenen Schulfächern - inkl. geprüften Informationen, damit du direkt loslegen kannst! 


Hier geht es zu den Schulthemen

Tipps für Erwachsene

Bild: digital lesen ©pixabay/pexels
Bild: digital lesen ©pixabay/pexels

Onleihe - Tipps

Über die "Onleihe Bodensee-Oberschwaben" können Sie bis zu 20 eMedien gleichzeitig herunterladen. Dies ist am Computer, Tablet, Smartphone oder eBook-Reader möglich. Sollten Sie ein Tablet oder ein Smartphone benutzen, empfehlen wir Ihnen die Onleihe-App. 

Saberton, Ruth: Der Liebesbrief

Bild: Buchcover ©atb
Bild: Buchcover ©atb

Nach einem Schicksalsschlag zieht die Künstlerin Chloe nach Cornwall, um sich in einem Cottage an den Klippen ein Atelier einzurichten. Der malerische Küstenort ist geprägt von dem charismatischen Dichter Kit Rivers, dessen Geschichte die Bewohner noch immer in Bann hält. Auch Chloe ist fasziniert von seinem Werk. Zusammen mit dem Historiker Matt beginnt sie nachzuforschen, was mit dem jungen Dichter in den Wirren des Ersten Weltkriegs geschah. Dann entdeckt Chloe das alte Tagebuch einer jungen Frau namens Daisy und findet heraus, dass Daisy und Kit ein düsteres Geheimnis verband - das plötzlich auch Chloes Leben zu verändern droht.


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Seeck, Max: Hexenjäger

Bild: Buchcover ©Lübbe
Bild: Buchcover ©Lübbe

Der Mörder geht nach einem perfiden Plan vor: Detailgetreu stellt er die Morde einer Bestseller-Trilogie nach. Und die sind äußerst brutal und erinnern an mittelalterliche Foltermethoden. Die Opfer - allesamt Frauen. Ist ein Fan der Trilogie durchgedreht? Kommissarin Jessica Niemi und ihr Team ermitteln unter Hochdruck, doch der Mörder ist ihnen immer einen Schritt voraus. Die Ermittler tappen im Dunkeln, bis ihnen klar wird, dass die Opfer Jessica Niemi erschreckend ähnlich sehen.


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Haymore, Jennifer: Der Herzog - House of Trent Band 1

Bild: Buchcover © Lübbe
Bild: Buchcover © Lübbe

Sarahs Anblick trifft Simon Hawkins, den Herzog von Trent, wie ein Schlag in den Magen. Drei Jahre lang hat er sich von der Tochter des Gärtners ferngehalten, da ihr niedriger Stand jede Beziehung verbietet. Jetzt zwingt ihn das mysteriöse Verschwinden seiner Mutter zurück auf den Landsitz der Familie - und damit auch in Sarahs Gegenwart. Und mit jeder Sekunde wächst die Versuchung, seinen Anstand zu vergessen und sich einen Kuss zu stehlen.


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Schacht, Andrea: Kater Ghizmo und das Geheimnis des Gutshofs

Bild: Buchcover © Lübbe
Bild: Buchcover © Lübbe

Jenny van Rosmalen möchte auf dem Land ein neues Leben beginnen. Als sie ihr kleines Gehöft bezieht, stellt sie fest, dass ein frecher Streunerkater namens Ghizmo in der Miete inklusive ist. Doch kaum hat sie sich auf dem Hof eingerichtet, geschieht etwas Entsetzliches: Jenny findet eines Morgens auf der Weide nur noch die Überreste eines ermordeten Ponys. Ghizmo hat die abscheuliche Tat beobachtet - und versucht Jenny nun auf die Spur des Mörders zu bringen.


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Digitale Literaturveranstaltungen

Live-Veranstaltungen sind überall gestrichen. Wir möchten Sie aber auf Angebote aufmerksam machen, mit denen Sie sich aktuell über Literatur informieren können.

Die Buchhandlung Ravensbuch veranstaltet Lesungen immer am Mittwoch, das Streaming-Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

Hier geht es zu Ravensbuch


Auf der Seite der Streamerei stellt die Buchhändlerin Anna Rahm unter der Rubrik "Wilde Bücher" einmal im Monat neue Bücher vor.

Hier geht es zur Streamerei


Im Literaturhaus Stuttgart gibt es regelmäßig Lesungen, die man mit Livestream-Tickets genießen kann. 

Hier geht es zum Literaturhaus


Filmtipps

Über "Filmfriend" können Sie unbegrenzt Filme streamen. Im Angebot finden Sie hauptsächlich Klassiker der Filmszene, internationale Serien und ausgezeichnete Filme. 

Zum Streamen eignen sich entweder die Browser Google Chrome oder Firefox. 

Mr. Holmes (Drama, Buchverfilmung)

Bild: Filmplakat © filmfriend.de
Bild: Filmplakat © filmfriend.de

England 1947: Der berühmte Meisterdetektiv Sherlock Holmes ist mittlerweile 93 Jahre alt. Mit seiner neuen Haushälterin Mrs. Munro und deren elfjährigem Sohn Roger lebt er zurückgezogen auf seinem Landsitz in Sussex und kümmert sich um seine Bienen. Seine ehemaligen Freunde und Weggefährten sind längst tot. Beunruhigt stellt das einstige Mastermind fest, dass ihn sein legendäres Gedächtnis langsam aber sicher im Stich lässt. Vor allem plagt ihn, dass er sich nicht mehr an den Fall erinnern kann, der ihn vor 30 Jahren dazu brachte, sich aus dem Detektivgeschäft zurückzuziehen. Er weiß nur noch, dass es um eine schöne Frau ging. Mehr und mehr gelangt Holmes zu der Überzeugung, dass er unbedingt herausfinden muss, was damals wirklich passiert ist. Und so macht Sherlock Holmes sich auf, seinen letzten großen Fall zu lösen.


Neugierig? 

Hier geht es zum Film

 

Days and Nights (Komödie, Drama)

Bild: Filmplakat © filmfriend.de
Bild: Filmplakat © filmfriend.de

Inspiriert von Anton Tschechows 'Die Möwe' und angesiedelt im dörflichen Neuengland der 1980er Jahre, wird von einem Familienzusammentreffen zwischen Fest und Katastrophe erzählt. Ein alternder Filmstar und ihr Liebhaber treffen im Anwesen der Diva auf deren kranken Bruder und ihren Künstlersohn. Als sich die exzentrische Familie und ihre Pfleger versammeln, stürzen haltlose Begehrlichkeiten die Familie ins Chaos und ein desaströser Schicksalsschlag führt in der ohnehin schon dysfunktionalen Familie zu weiteren Brüchen.


Neugierig? 

Hier geht es zum Film

 

Hello und Bonjour - Sprachen lernen mit Brockhaus

Sie möchten die französische Sprache erlernen oder Ihre Englischkenntnisse weiter ausbauen? Mit dem Brockhaus Schülertraining können Sie Ihre Sprachkenntnisse verbessern. Angeboten werden derzeit Englisch und Französisch. Sie erhalten einen kompakten Theorieteil mit darauf folgenden Übungen. 


Hier geht es zum Englisch-Kurs

Hier geht es zum Französisch-Kurs

Linktipps

Wie kann es sein, dass man als Jugendlicher noch tagelang in Bücherwelten abgetaucht ist und man später gar nicht mehr zum Lesen kommt? Wie findet man zum Lesen zurück? 

Hier kommen Tipps.

Macht uns Lesen gesünder? In diesem Podcast werden neue Studien vorgestellt.

Hier geht es zum Podcast

Leider sind Reisen zurzeit nicht möglich. Damit Sie aber dennoch ein wenig Urlaubsfeeling bekommen, haben wir Ihnen einige Links zu virtuellen Museumstouren herausgesucht: 


Virtuelle Touren durch das Humpis Quartier, Ravensburg

Virtuelle Tour durch den Louvre, Paris

Virtuelle Tour durch das Deutsche Museum, München

Virtuelle Tour durch das Museo Frida Kahlo, Mexiko

Virtuelle Tour durch das Tokyo Fuji Art Museum, Tokyo

Zurzeit werden viele Dinge digital abgewickelt. Wir haben Ihnen ein paar Links zusammen gestellt, die sich mit den Themen Digitalisierung, Social Media und Internet befassen. 


Tipps zu Social Media und Datenschutz von Mecodia

Infos zu Apps, Dienste und Co. für Eltern

Infos zu Medien, u.a. Cybermobbing, digitale Spiele, Fortnite und vieles mehr

Infos zum sicheren Surfen im Internet für Ihr Kind


Am 17.2.2021 fand eine Online-Veranstaltung mit der keb und dem Medienpädagogen Christian Schmidt zur Smartphones statt. Eine Liste mit hilfreichen Links können Sie hier kostenlos downloaden.

Download: Handout mit Linkliste

Musik – rund um die Uhr

Auf unserer Musikplattform freegal können Sie kostenlos Musik streamen und begrenzt auch downloaden. Einfach mit Ihrer Büchereiausweisnummer und Ihrem Kennwort (Ihr Geburtsdatum in 10 Stellen: z.Bsp: 09.04.1985) anmelden und loslegen.

Wir geben an dieser Stelle immer wieder Musiktipps. Vor allem die oftmals nach Genre, Stimmung oder Thema zusammengestellten Playlists bei Freegal sind ideal für Zuhause.

Bridgerton: die Lieder zur Serie

In dieser Playlist hat Kris Bowers eine Sammlung von Liedern zur erfolgreichen Netflix Orginial Series "Bridgerton" aufgenommen. Nicht nur für Fans! 


zur Playlist "Bridgerton"

The White Stripes: Greatest Hits

The White Stripes begeistern seit Jahren ihre große Fangemeinde. Mit diesem Album haben Sie nun ihre größten Hits auf einer Platte, u.a. mit Seven Nation Army, Jolene und Blue Orchid


zur Playlist "The White Stripes: Greatest Hits"

We are the champions - Sport & Musik

Die Stadt- und Landesbibliothek Potsdam hat mit dieser Playlist den perfekten Mix für sportliche Musikfans zusammen gestellt, u.a. mit Foo Fighters, AC/DC, Abba und Calvin Harris. 


zur Playlist "We are the champions"

Tipp: eine Riesenauswahl an Listen für jeden Musikgeschmack finden Sie, wenn Sie bei Freegal links auf "Durchsuchen" und anschließend oben auf "Playlisten" klicken.

Tipps für Jugendliche

Bild: Tipps für Jugendliche ©pixabay/comfreak
Bild: Tipps für Jugendliche ©pixabay/comfreak

Lesetipps

Du brauchst dringend neuen Lesestoff? Dann schnappt dir dein Handy oder Tablet und lade dir die Onleihe-App kostenlos herunter. Logge dich mit deinem Büchereiausweisnummer und deinem Geburtsdatum ein und lese direkt eines von den folgenden Tipps! 

PS: mit einem eReader (tolino, Pocketbook) kannst du die Onleihe natürlich auch nutzen :) 

Mitchell, Saundra: The Prom

Bild: Buchcover © Heyne
Bild: Buchcover © Heyne

Emma liebt Alyssa und Alyssa liebt Emma. Und die beiden wollen zusammen zum Highschool-Abschlussball gehen. Eigentlich keine große Sache. In Edgewater im tiefsten Indiana aber offenbar doch: Die Mädchen verursachen einen Skandal! Hilfe kommt von völlig unerwarteter Seite: Aus dem fernen New York mischen sich zwei Broadway-Stars ein, die für Emma und Alyssa kämpfen wollen - und nebenbei ein wenig Werbung in eigener Sache dringend benötigen. Das verschlafene Edgewater und die örtliche Highschool geraten plötzlich ins Scheinwerferlicht des nationalen Medienspektakels, und mittendrin Emma und Alyssa. Wird ihre Liebe das aushalten?


Neugierig?

Hier geht es zum Buch

 

Kennedy, Katie: Der Asteroid ist noch das kleinste Problem

Bild: Buchcover © Planet!
Bild: Buchcover © Planet!

Ein Asteroid rast auf die Erde zu. Ein großer und ziemlich gefährlicher. Vielleicht nicht unbedingt einer von der Sorte "Ich-töte-alle-Dinosaurier", aber zumindest einer in Richtung "Ich-lösche-ganz-Kalifornien-aus-und-zerstöre-Japan-mit-einem-Tsunami". Yuri, Physikgenie, soll zusammen mit einem Team von Superhirnen aus der ganzen Welt diese Katastrophe verhindern. Die gute Nachricht ist: Yuri weiß, wie er den Asteroiden stoppen kann. Die schlechte Nachricht: Er ist gerade mal 17, und keiner nimmt ihn so richtig ernst. Doch von einer Sekunde auf die andere scheint der Asteroid nicht mehr Yuris größtes Problem zu sein, denn er lernt Luna kennen. Ein Hippie-Mädchen, das ihm zeigt, wie das Leben aussehen kann, wenn man nicht als Genie auf die Welt gekommen ist und mit 12 seinen Schulabschluss gemacht hat. Sie nimmt ihn mit ins Leben und zeigt ihm, wie schön es sein kann.


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Dashner, James: Die Auserwählten im Labyrinth

Bild: Buchcover © Carlsen
Bild: Buchcover © Carlsen

Sein Name ist Thomas. An mehr kann er sich nicht erinnern. Und er ist an einem bizarren Ort gelandet - einer Lichtung, umgeben von einem riesigen Labyrinth. Zusammen mit fünfzig Jungen, denen es genauso geht wie ihm, sucht Thomas einen Weg in die Freiheit. Der führt durch das Labyrinth, dessen gewaltige Mauern sich Nacht für Nacht verschieben, und in dem mörderische Kreaturen lauern. Doch gibt es wirklich einen Weg hinaus? Und wer hat sich dieses grauenvolle Szenario ausgedacht? Den Jungen bleibt nicht viel Zeit, um es herauszufinden. 


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Wallis de Vries, Mel: Ich sehe was, was du nicht siehst

Bild: Buchcover © one
Bild: Buchcover © one

Emma ist verschwunden. Das letzte Mal haben ihre Freundinnen sie auf dem Weihnachtsfest gesehen. Seitdem gilt sie als vermisst. Zwar fehlt sie Lilly, Anouk, Bo und Mabel, dennoch beschließen die Mädchen schweren Herzens, den mit Emma geplanten Urlaub auch ohne sie anzutreten. Doch im Ferienort haben die Freundinnen das Gefühl, beobachtet zu werden. Als dann das T-Shirt in Bos Tasche auftaucht, das Emma trug, als sie verschwand, sind alle sich sicher: Emmas Mörder hat es auch auf sie abgesehen!


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Musik - rund um die Uhr

Mit freegal kannst du 24 Stunden an sieben Tagen die Woche Musik streamen - kostenlos! 

Wir haben dir hier einige Tipps zusammen gestellt: 

Sony Presents: Daydreaming

Einfach mal den Kopf frei machen! Diese 32 Songs helfen dir dabei. Unter anderem mit Harry Styles, George Ezra und John Mayer.


Neugierig? 

Hier geht es zur Playlist

Lea: Treppenhaus

LEA ist mit einem neuen Album auf freegal zurück! Unter anderem mit Staub, ohne dich,  7 Stunden und Kaputt.


Neugierig? 

Hier geht es zur Playlist

Sommermix

Die Stadtbücherei Augsburg hat 26 Songs in dieser Playlist packt, damit du dir den Sommer, zumindest musikalisch, zurückholen kannst! Unter anderem mit Ke$ha, Pitbull, Johannes Oerding, Namika und Enrique Iglesias.


Neugierig? 

Hier geht es zur Playlist

Mache Platon und Pythagoras zu deinen Freunden!

Deine Lehrer haben dir echt viele Hausaufgaben aufgegeben und du weißt nicht wo dir der Kopf steht? Kein Problem, denn mit unseren digitalen Helfern wird jede Hausarbeit zu einem Klacks! 

Melde dich einfach mit deiner Büchereiausweisnummer und deinem Geburtsdatum bei den jeweiligen Dienst an. Alle Dienste sind kostenlos!

Munzinger Länder- und Personenlexikon

Bild: Logo Munzinger ©Munzinger
Bild: Logo Munzinger ©Munzinger

Die den Datenbanken von Munzinger kannst du nach verlässlichen Informationen zu Ländern und Personen aus Politik, Musik und Sport suchen und zitieren. Alle Informationen werden regelmäßig überprüft und aktualisiert. 


Hier geht es zum Länderlexikon

Hier geht es zum Personenlexikon

 

Duden Basiswissen

Bild: Logo Duden ©Duden.de
Bild: Logo Duden ©Duden.de

Hier werden die wichtigsten Schulfächer von Klasse 5 bis zum Abitur abgedeckt. Die renommierte Reihe wurde von Lehrern entwickelt und dient dem schnellen und gezielten Nachschlagen und Wiederholen. Du kannst in insgesamt 18 Bände recherchieren.


Hier geht es zum Duden

 

Nachschlagen in Brockhaus

Bild: Logo Brockhaus ©Brockhaus
Bild: Logo Brockhaus ©Brockhaus

Mit Brockhaus hast du ein umfangreiches Nachschlagewerk in der Hosentasche. Du kannst in drei Lexika nach zitierfähigen Informationen suchen. Alle Bilder, Videos und Tonaufnahmen kannst du Präsentationen und Hausarbeiten verwenden. 


Hier geht es zu den Nachschlagewerken

 

Du willst deine Noten ein wenig aufbessern, aber die Nachhilfe hat zu? Mit unserem Schülertraining kannst du bequem von zu Hause aus deine Kenntnisse in Mathe, Deutsch, Englisch, Französisch und Latein verbessern. 


Hier geht es zum Training


Du suchst noch nach einem Thema für dein nächstes Referat? Bei den Schulthemen findest du eine Auswahl an aktuellen Themen zu verschiedenen Schulfächern - inkl. geprüften Informationen, damit du direkt loslegen kannst! 


Hier geht es zu den Schulthemen

Tipps für Kinder

Bild: Fantasie erleben ©pixabay/Yuri_B
Bild: Fantasie erleben ©pixabay/Yuri_B

Lesetipps

Auch für kleine Bücherfreunde haben wir eine Menge zum Anbieten! Lass dir von deinen Eltern beim Herunterladen der Bücher auf ein mobiles Endgerät oder eReader helfen. 

Petrick, Nina: Charlie und die Halstuchbande

Bild: Buchcover © Graphiti
Bild: Buchcover © Graphiti

Charlie bereitet so einiges Kopfzerbrechen: Ronny Baziller tyrannisiert mit seiner Halstuchbande die ganze Schule und ihre Tante Lilli hat sich ausgerechnet in Frank verliebt. Der verkauft Antiquitäten und benimmt sich höchst verdächtig - unter anderem trifft er sich oft mit Ronny Baziller. Das Geheimnis, das die beiden verbindet, muss unbedingt gelüftet werden! Und wenn Charlie nicht alles täuscht, wird sie Tante Lillis neuen Freund bald als Hehler überführen können.


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Riedl, Doris: Bibi Blocksberg - Abenteuer Indien!

Bild: Buchcover © Kiddinx
Bild: Buchcover © Kiddinx

Großartig - Familienurlaub in Indien! Dumm nur, dass jeder der Blocksbergs etwas anderes erleben möchte: Bibi will Land und Leute kennenlernen, Barbara ihre Hexenfreundin Asma besuchen, und Bernhard will vor allem, dass alles nach Plan läuft. Doch wenn man eine Reise macht, dann kommt es meistens anders, als man denkt. Und so sind die Blocksbergs plötzlich auf einem fliegenden Teppich unterwegs, begegnen einem indischen Jungen, der Angst vor Tigern hat, und machen die Erfahrung, dass die schönsten Abenteuer am Ende die sind, die man zusammen erlebt.


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Volden, Ingrid Ovedie: Unendlich mal unendlich mal mehr

Bild: Buchcover © Thienemann
Bild: Buchcover © Thienemann

Petra liebt gerade Zahlen, denn die lassen sich teilen, ohne sie kaputt zu machen. Sie mag Fußball, ihren Kumpel Chris und ihre beste Freundin Melika. Was sie gar nicht mag, ist Wasser: dieses unkontrollierbare Etwas, das sich in alle möglichen Richtungen bewegt. Doch dann lernt sie Thomas kennen, den Propellerjungen aus dem Schwimmbad. Ihm zuliebe wagt sie sich sogar mit dem Kopf unter Wasser - und plötzlich ergibt alles einen Sinn.


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Mackenzie, Ross: Immernacht

Bild: Buchcover © Gulliver
Bild: Buchcover © Gulliver

Das Waisenkind Larabelle Fox ahnt nichts von der drohenden Gefahr, als es ein geheimnisvolles Holzkästchen aus den Abwässern fischt. Mrs Hester, die bösartige Beraterin des Königs und mächtigste Magierin des Reiches, ist fieberhaft auf der Suche nach diesem Schatz, denn es ist der Schlüssel zur Immernacht, die Dunkelheit über das Königreich bringen soll. Mrs Hester schickt einen Dschinn aus, der seine Freiheit nur wiedererlangt, wenn er das Kästchen mit dem Zauberspruch findet. Er verwandelt sich in einen Mann ohne Schatten und gerät bald auf Larabelles Spur.


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Basteltipps

Bild: Bastelideen ©selbst.de
Bild: Bastelideen ©selbst.de

Werde kreativ und erfinderisch! Wir stellen dir hier einige Basteltipps und kleine Experimente vor, die du ganz leicht nachmachen kannst! 

Lass dir bei manchen Dingen von einem Erwachsenen helfen. 

Vogelfuttertopf

Bild: Vogelfutterstation ©pinterest/geolino
Bild: Vogelfutterstation ©pinterest/geolino

Du brauchst für den Futterspender:

  • kleinen Blumentopf mit einem Loch im Boden
  • Stück Pappe
  • Schneidemesser
  • stabilen Ast, dünn genug, dass er durch das Loch im Blumentopf passt
  • langes Stück Kordel
  • Schere

Du brauchst für das Vogelfutter: 

  • Streufutter für Vögel aus dem Supermarkt
  • ungesalzenes Rinderfett oder Kokosfett
  • Topf

So geht's:

Zuerst musst du deinen Futterspender vorbereiten. Wickle einen Teil deiner Kordel fest um den Ast bis du einen Knubbel hast und mache einen Knoten. Den Knubbel brauchst du damit dein Ast nicht aus dem Blumentopf fällt. Den anderen Teil deiner Knodel brauchst du um den Spender aufzuhängen. Schneide jetzt ein rundes Stück Pappe aus das in den Blumentopf passt. Stelle dazu den Boden den Topfes auf die Pappe und schneide einmal darum herum. In die Mitte des Pappekreises stichst du mit der Schere ein Loch.

 

Ziehe jetzt den Ast und das lose Ende deiner Kordel durch das Loch der Pappe und stecke dann Kordel und Ast durch das Loch im Blumentopf. Der Pappekreisel sollte jetzt innen im Blumentopf sein, zum Abdichten.


Jetzt machst du das Vogelfutter. Lass dir von einem Erwachsenen helfen am Herd helfen.
Zuerst das Fett langsam erhitzen. Wenn es geschmolzen ist vom Herd nehmen und die Futtermischung unterrühren. Etwa die doppelte Menge Futter im Verhältnis zum Fett nehmen. Gut umrühren und abkühlen lassen. Wenn die Mischung abgekühlt aber noch weich ist, in den Spender einfüllen. Jetzt müsst ihr solange warten bis das Futter ganz erkaltet und fest geworden ist, dann erst könnt ihr den Futterspender aufhängen.


Tipp: 

Wer keinen Blumentopf hat kann auch eine Tasse mit Henkel nehmen.
Hier denn Ast tief in die noch weiche Futtermasse drücken, fest werden lassen und am Henkel aufhängen.

Schneller Flitzer aus Klopapierrolle

Bild: Auto aus Klopapierrolle ©pinterest/Mariam Emlika
Bild: Auto aus Klopapierrolle ©pinterest/Mariam Emlika

Du brauchst:

  • leere Klopapierrolle
  • Schere
  • Wasser- oder Acrylfarben
  • weißes Papier
  • braunes Moosgummi oder Papier
  • Klebestift
  • schwarzen Filzstift oder Edding

So geht's:

Markiere auf der Klopapierrolle den Sitz für den Fahrer (Foto 1). Schneide das Viereck aus und schneide an den beiden Linien entlang (Foto 2). Nun klappe die Pappe zwischen den Linien nach oben. So entsteht die Rückenlehne des Sitzes (Foto 3). Jetzt kannst du die Rolle in deiner Lieblingsfarbe anmalen (Foto 4.)  Zeichne nun auf das Moosgummi vier Kreise. Das werden die Reifen für den Flitzer und schneide diese aus (Foto 5).

Nun klebst du die vier Kreise links und rechts an die Rolle. Aus dem weißen Papier kannst du nun noch Details ausschneiden und mit dem Klebestift festkleben (Foto 6.). 

 

Mandalas selber entwerfen

Bild: Mandalas selber zeichnen ©pinterest/Boho Berry
Bild: Mandalas selber zeichnen ©pinterest/Boho Berry

Willst du dein eigenes Mandala entwerfen? Keine Sorge, es ist nicht so kompliziert wie es aussieht.

Du brauchst:

  • großes Stück dickeres Papier oder einen Zeichenblock
  • Zirkel
  • langes Lineal
  • dünne Stifte (z.B. Stabilo)
  • Bleistift und Radiergummi


So geht's:

Ein Mandala ist eigentlich nur eine regelmäßige Anordnung verschiedener Muster. Damit du es später beim zeichnen einfacher hast legst du dir zuerst ein Grundgerüst an. Lege fest wie groß dein Mandala sein soll indem du einen großen Kreis mit dem Zirkel zeichnest.
Innerhalb dieses Kreise zeichnest du dann immer kleiner werdende Kreis. Diese müssen nicht gleich groß sein.
Du kannst dünnere und dickere Kreise zeichnen, die Abwechslung macht das Mandala interessanter.

Nimm jetzt das Lineal und den Bleistift zur Hand, und unterteile deine Kreise in Segmente. Fang mit einem Kreuz in der Mitte an. Ziehe eine Linie von oben nach unten und von links nach rechts.
Ziehe weitere Linien, sodass deine Kreise Stücke haben wie ein Kuchen.
Du kannst ein Geodreieck zur Hilfe nehmen, es geht aber auch ohne.
Dein Grundgerüst ist fertig.

 

Jetzt geht's ans Mandala selber. Hier kannst du eigentlich deiner Kreativität freien Lauf lassen. Wie gesagt ist ein Mandala eine Anordnung von Formen und Mustern, Kreisen, Linien, Blättern, Wellen...
Fang in der Mitte an und füll ein Segment nach dem anderen aus. Zeichne erst mit dem Bleistift vor wenn du unsicher bist.
Wenn dein komplettes Mandala ausgefüllt ist, zeichne deine Linien sorgfältig mit einem feinen Marker nach und radiere dann vorsichtig die Bleistiftlinien weg. Pass dabei auf das dein Papier nicht verknittert.

Wenn du noch Lust hast, male dein Mandala noch bunt aus.
Übrigens, mein Beispielbild hier ist natürlich schon etwas fortgeschrittener, aber du zeichnest einfach so wie du Spaß hast.

Stylische Handyhülle aus Papier

Bild: Handyhülle aus Papier ©pinterest/malerei.perlelisse
Bild: Handyhülle aus Papier ©pinterest/malerei.perlelisse

Du brauchst:

  • beidseitig bedrucktest etwas dickeres Papier 
  • alternativ: zwei Bögen Papier mit dem Muster deiner Wahl
  • Klebestift
  • Sticker, Buntstifte, etc. zum Dekorieren

So geht's:

Wenn du zwei Bögen Papier verwendest, überlege dir zuerst welches Muster du für die Außenseite haben möchtest und klebe die Blätter dann mit einem Klebestift zusammen. 

Nun falte den Bogen wie links beschrieben. Achte dabei darauf, dass du immer dein Handy neben dir liegen hast und die das Papier in der richtigen Größe faltest. 

Scheue nicht davor an manchen Stellen den Klebestift zu verwenden. 


Viel Spaß beim Basteln! :) 

 

Ideen aus Papier

Papier und Schere hat man immer zu Hause. Wir haben hier ein paar tolle Tipps zum Nachbasteln und Nachfalten! 

 
Bild: Lesezeichen falten ©pinterest/toggolino
Bild: Lesezeichen falten ©pinterest/toggolino
Bild: Wal falten ©pinterest/wunderbunt.de
Bild: Wal falten ©pinterest/wunderbunt.de
 

Musik für Kinderohren

Bei freegal gibt es viele bekannte Popsongs und Kinderlieder, neu eingespielt und meistens gesungen von Kindern. Wir haben hier ein paar Tipps!! 


Hier geht es zur Playlist "Kidz Rock"

Hier geht es zur Playlist "die 77 besten Hits für Kinder"

Hier geht es zur Playlist "favourite children tunes"

Tipps für Bewegung

Bild: Sportgeräte ©pixabay/Steve Buissinne
Bild: Sportgeräte ©pixabay/Steve Buissinne

Verwandeln Sie die eigenen vier Wände in ein Fitnessstudio! Mit unseren Tipps bleiben Sie fit und bringen etwas Bewegung in den Alltag.

Büchertipps

In der Onleihe gibt es eine große Auswahl an Büchern rund um Fitness und Bewegung. Wir haben Ihnen hier einige Tipps zusammengestellt: 

Lauren, Mark: Fit ohne Geräte - die 90-Tage-Challenge

Bild: Buchcover ©riva
Bild: Buchcover ©riva

ieses neue Intensivprogramm speziell für Frauen ist noch viel einfacher umzusetzen und eigens dafür konzipiert worden, in drei Monaten das Maximum aus dir herauszuholen. Sein Schwerpunkt liegt auf den weiblichen Problemzonen Bauch, Beinen und Po und einer Ernährungsformel, die den Fettabbau begünstigt. Das Programm ist dank genauer Tag-für-Tag-Anweisungen extrem leicht zu befolgen, und wer 90 Tage durchhält, wird mit tollen Resultaten belohnt.


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Schleip, Robert: Faszien-Fitness

Bild: Buchcover ©riva
Bild: Buchcover ©riva

Wer in Alltag und Sport beweglich, vital und schmerzfrei bleiben will, sollte etwas für sein Bindegewebe tun! Diese Erkenntnis setzt sich in den letzten Jahren in Physiotherapie, Sportwissenschaft und Medizin mehr und mehr durch. Denn das muskuläre Bindegewebe - die sogenannten Faszien - spielt eine große Rolle für Wohlbefinden, Beweglichkeit, Leistungsfähigkeit und Gesundheit: Sie übertragen die Kraft der Muskeln, kommunizieren mit dem Nervensystem, dienen als Sinnesorgan, sorgen für Schutz und Stoffaustausch der inneren Organe und bilden die Grundlage für eine schöne Körperform. Was man bisher nur Muskeln zutraute, kann auch das Bindegewebe: Es reagiert auf Belastung und Reize und wenn Faszien verfilzen oder verkleben, können Schmerzen und Bewegungsprobleme die Folge sein. Die Faszien sollten deshalb gezielt trainiert werden - 10 Minuten zweimal in der Woche genügen!
Wie sich die neuen Erkenntnisse in ein praktisches Übungsprogramm für den Alltag umsetzen lassen, zeigt dieses Buch des führenden deutschen Faszienforschers und Rolfing-Therapeuten Robert Schleip.


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Froböse, Ingo: Das Muskel-Workout für straffe Beine & einen knackigen Po

Bild: Buchcover ©GU
Bild: Buchcover ©GU

Für einen knackigen Po und straffe Beine sorgen diese zehn ausgewählten und hocheffizienten Übungen. Das spezielles Krafttraining, das Sie jederzeit zuhause durchführen können, funktioniert ganz ohne Geräte, einfach nur mit dem besten "Trainingsgerät" der Welt - Ihrem eigenen Körper. Beine und Po trainieren sowohl Männer wie Frauen mit diesem speziell konzipiertem Muskel-Workout auf wirkungsvolle Weise. Denn die Übungen formen einen knackigen Po, und verhelfen innerhalb kurzer Zeit zu einer durchtrainierten und definierten Beinmuskulatur - für einen straffen Körper und eine gute Körperhaltung.


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Tschirner, Thorsten: Das 8-Minuten-Muskel-Workout

Bild: Buchcover ©GU
Bild: Buchcover ©GU

Investieren Sie täglich nur 8 Minuten und nutzen Sie Ihr eigenes Körpergewicht als hocheffektives Trainingsgerät - wo und wann immer Sie möchten. Nach einem kurzen Warm-up werden alle Muskeln trainiert: Wo sonst Gerätepolster für Halt sorgen, kräftigen und modellieren Sie hier mit gezielten, dreidimensionalen Übungen gleichzeitig mehrere Muskelgruppen und steigern gleichzeitig auch Koordination, Schnellkraft, Geschmeidigkeit und Ausdauer. Vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen, vom Basistraining in der ersten bis zum High Intensity Intervall Training in der vierten Woche: Für den leichten und sicheren Einstieg werden alle Übungen in Videos korrekt gezeigt. 


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Broome, Patrick: Yoga für alle

Bild: Buchcover ©Nymphenburger
Bild: Buchcover ©Nymphenburger

Durch Yoga wird die Harmonie im Körper wieder hergestellt, Stress wird losgelassen, Kraft und Stabilität werden aufgebaut. In diesem Buch stellt Patrick Broome Schritt für Schritt dynamische Übungen vor, die entweder einzeln oder als Sequenzen geübt werden können. So kann sich jeder nach individuellen Gesichtspunkten das für ihn passende Programm zusammenstellen. 


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Bannenberg, Thomas: Yoga für Kinder

Bild: Buchcover ©GU
Bild: Buchcover ©GU

Auf einen durchorganisierten Alltag, Bewegungsmangel sowie die wachsende Reizüberflutung reagieren viele Kinder, indem sie zappelig, unkonzentriert oder aggressiv werden. In diesem Ratgeber können Sie sich je nach Grundtyp Ihres Kindes beziehungsweise je nach der aktuellen Situation die passende Yoga-Übungsabfolge aussuchen. So finden sich beispielsweise Programme zum Auspowern, zum Entspannen, um Ängste zu überwinden oder Lernblockaden zu lösen - auch wenn Sie selbst kein oder kaum Yoga können.


Neugierig? 

Hier geht es zum Buch

 

Den Sportunterricht nach Hause holen

Gerade Kinder bewegen sich gerne und viel! Da im Moment weder Sportunterricht stattfindet noch die Vereine trainieren dürfen, haben wir hier einige Video-Tipps zusammengestellt. 

Tägliche Sportstunde mit ALBA

Das Berliner Basketballteam hat bereits während dem ersten Lockdown Videos mit zahlreichen Übungen auf ihren Channel hochgeladen. Die kurzen Videos richten sich an Kinder vom Kindergarten bis zur Oberschule, eignen sich aber auch für Erwachsene. 


Hier geht es zu den Videos für die KiTa

Hier geht es zu den Videos für die Grundschule

Hier geht es zu den Videos für die Oberschule

Mach mit - bleib fit!

Schwimmen von zu Hause aus, rudern, tanzen oder Skateboard fahren auf dem Handtuch - das ist möglich bei "Mach mit - bleib fit!" vom Kultusministerium Baden-Württemberg.

Hier geht es zu den Videos

Apps für Kinder

Bild: Mit Apps neue Welten entdecken ©pixabay/FunkyFocus
Bild: Mit Apps neue Welten entdecken ©pixabay/FunkyFocus

Es gibt eine Vielzahl an verschiedenen Apps - da kann man schnell den Überblick verlieren. Wir haben uns im App-Dschungel umgeschaut. Alle Apps sind im Play Store oder im Apple Store erhältlich. 

Hier sind unsere Empfehlungen: 

Bild: Thumbnail Kikaninchen App ©KiKa
Bild: Thumbnail Kikaninchen App ©KiKa

KIKANINCHEN-App

Diese App ist bereits für die Kleinsten geeignet und werbefrei. Fünf Spiele, sechs Mini-Spiele, wechselndes Videoangebot von ARD, ZDF und KiKa laden zum Spielen und entdecken ein. Medienpädagogisch sehr zu empfehlen! 

Diese App ist kostenlos.

 
Bild: Thumbnail HIPP App ©Hipp
Bild: Thumbnail HIPP App ©Hipp

HIPP Kinder App

Diese App beinhaltet Geschichten, Lern- und Merkspiele für die Kleinsten und ist weitgehend werbefrei. 

Diese App ist kostenlos.

 
Bild: Thumbnail Lesestart App ©Bundesbildungsministerium
Bild: Thumbnail Lesestart App ©Bundesbildungsministerium

Lesestart-App

Das Programm „Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen“ vom Bundesbildungsministerium und von der Stiftung Lesen gibt es nun als App. Eltern können nun mit ihren Grundschulkindern digital das Lesenlernen. 

Diese App ist kostenlos.

 
Bild: Logo Erste-Hilfe App ©klicksave.de
Bild: Logo Erste-Hilfe App ©klicksave.de

Cybermobbing ist leider ein großes Thema. Betroffene Jugendliche erhalten mit dieser App Erste-Hilfe und Tipps. 

Hier geht es zur App 

 
Bild: Logo Deutsches Jugendinstitut ©DJI
Bild: Logo Deutsches Jugendinstitut ©DJI

App Datenbank

Über 500 rezensierte Kinder-Apps findet man auf der Webseite des Deutschen Jugendinstituts (DJI). Hier kann man in einer Datenbank nach empfehlenswerten Kinder-Apps recherchieren.

 

Mit unseren Links kannst du mit Spiel und Spaß neue Dinge entdecken und nebenbei noch etwas Neues lernen. 

Bild: Logo ©Zebra
Bild: Logo ©Zebra

"Wo gibt es Infos zu Falschmeldungen?", "Was sind Influencer?" und viele weitere Fragen rund um soziale Medien und das Internet werden hier Eltern und Schülern beantwortet. Die Landesanstalt für Medien NRW hat dafür dieses Portal eingerichtet, das von Expertinnen und Experten aus den Bereichen Medienpädagogik, Medienkompetenz, Kommunikationswissenschaften, Medienrecht und Medienforschung betrieben wird. So viel geballtes Wissen kann einem ja nur weiterhelfen in den Untiefen des World Wide Webs.

Hier geht es zum Zebra

 
Bild: Logo ©medialabs
Bild: Logo ©medialabs

Ist dir der Lockdown zu langweilig? Dann bist du hier richtig. Hier gibt es so viele Ideen, dass man gar nicht weiß, wo anfangen. Ob Comics selbst zeichnen, Filmkritiker werden, Memes gestalten, Slammer werden, Songs aus Umgebunsgeräuschen herstellen – hier findest du auf jeden Fall eine tolle Idee mit Anleitung und Tool.

Hier geht es zu den Tipps

 
Bild: Logo ©Warumbleibenallezuhause.de
Bild: Logo ©Warumbleibenallezuhause.de

Warum sind alle Menschen zu Hause und warum ist alles geschlossen? Kim ist mit ihrer Mutter unterwegs und sieht die geschlossene Kita, Menschen mit Masken und ihren Freund. Ein Online-Bilderbuch für Kinder ab 4 Jahren, das sehr kindgerecht die jetzige Situation erklärt.

Hier geht es zur Geschichte

 
Bild: Logo ©spielkultur
Bild: Logo ©spielkultur

Macht aus eurem Kinderzimmer einen Escape Room! Mit dieser Video-Anleitung geht das ganz schnell und macht super viel Spaß! 

Hier geht es zu den Videos

 
Bild: Logo ©kurzgeschichte.de
Bild: Logo ©kurzgeschichte.de

Ihr wollt mal zwischendurch eine kurze Geschichte hören? Dann seid ihr hier richtig. Für Kinder bis 12 Jahren gibt es kurze Fantasie-, Abenteuer- und Sachgeschichten, Märchen und noch viel mehr.

Hier geht es zu den Geschichten

 
Bild: Wissen macht AH! ©WDR
Bild: Wissen macht AH! ©WDR

Shary und Ralph gehen famosen Experimenten und phänomenalen Erfindungen auf den Grund. Wir haben die Hörbücher dazu in der Onleihe. 

Hier geht es zu "famose Experimente"

Hier geht es zu "phänomenale Erfindungen

 
Bild: Live gelesen ©ARD, NRD
Bild: Live gelesen ©ARD, NRD

Bei "Live gelesen" lesen Autoren aus ihren Büchern vor. Derzeit sind vier Lesungen online. Hör doch mal rein! 

Hier geht es zu den Lesungen

 
Bild: Logo Einfach Vorlesen ©Stiftung Lesen
Bild: Logo Einfach Vorlesen ©Stiftung Lesen

Ihr möchtet Geschichten vorgelesen bekommen, aber euren Eltern ist der Lesestoff ausgegangen? Kein Problem, hier gibt es Geschichten für Kinder von 1 bis ca. 8 Jahre zum Vor- und Selberlesen am PC oder als App. Von der Stiftung Lesen. 

Hier geht es zu Einfach vorlesen

 
Bild: Logo Mecodia ©mecodia
Bild: Logo Mecodia ©mecodia

Wie sicher ist eigentlich dein Passwort? Finde es raus! 


Hier geht es zum Check

 
Bild: Logo Handysektor ©handysektor.de
Bild: Logo Handysektor ©handysektor.de

Bei Handysektor findest du eine große Auswahl an Videos zu Games, aus dem Real Life, angesagten App wie TikTok und vieles mehr! 


Hier geht es zum Handysektor

 
Bild: Ministerpräsident Winfried Kretschmann ©Dennis Williamson
Bild: Ministerpräsident Winfried Kretschmann ©Dennis Williamson

Was machen Politiker*innen den ganzen Tag? Vorlesen? Nein, eigentlich nicht. 

Dem baden-württembergische Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann macht vorlesen jedoch so viel Freude, dass er euch gleich mehrere Bücher vorliest.


Kretschmann liest die abenteuerliche Reise einer Maus zum Mond

Kretschmann liest Räuber Ratte

 
Bild: Logos ©Michaelsbund, Akademie KJL
Bild: Logos ©Michaelsbund, Akademie KJL

Wolltet ihr schon immer mal von echten Autor*innen vorgelesen bekommen? Auf diesen beiden Internetseiten habt ihr die Möglichkeit dazu. Die Autor*innen lesen euch Bilder-, Kinder- und Jugendbücher vor und manche zeigen euch sogar, wie die Bücher illustriert werden. 

Viel Spaß dabei!


Hier geht es zu den Geschichten

Hier gibt es noch mehr

 
Bild: Lockdown Agents ©THiLO
Bild: Lockdown Agents ©THiLO

Gegen die momentane Langeweile hat Kinderbuchautor THiLO das Spiel „Lockdown Agents“ entwickelt. Der Wissenschaftler Doktor Sergej Rissen hat in seinem Labor eine Supermedizin zusammengerührt, die gegen alle Viren der Welt immun macht. Doch leider liebt er Rätsel über alles und versteckt das Gegenmittel in seinem geheimen Labor. Nur wer zwölf Rätsel löst, wird es finden. Mit den Anleitungen wird das eigene Wohnzimmer zum kniffligen Escape-Room, der Kinder und Eltern zum Um-die-Ecke-Denken herausgefordert. Das Spiel ist kostenlos, aber über eine Spende freut sich der Autor ebenfalls. 


Hier geht es zum Download

 
Bild: Finn, die Raupe ©FragFinn
Bild: Finn, die Raupe ©FragFinn

Eine weitere Möglichkeit gegen die Langeweile sind die 12 Videos von FragFinn. Hier werden dir viele interessante Dinge über das Internet erklärt. Eine Suchmaschine findest du hier auch. 


Hier geht es zu den Videos

 
Bild: Kompass ©internet-abc
Bild: Kompass ©internet-abc

Ausführlicher und zum Mitmachen sind die 15 Lernmodule von Internet-ABC. Wenn du alle gemacht hast, kannst du dich an den Surfschein wagen. Die große Variante wird dir Spaß machen, denn sie ist wie ein Spiel! 


Hier geht es zu den Lernmodulen

 
Bild: Logo Suchmaschine ©blinde-kuh.de
Bild: Logo Suchmaschine ©blinde-kuh.de

Lexikon, Spiel und Spaß für Kinder. Sucht ihr Infos für ein Referat, das ihr zu Hause erarbeiten müsst? Dann seid ihr hier genau richtig. Gebt euer Thema ins Suchfeld ein und schaut, welche Internetseiten und Videos für euer Alter genau richtig sind. Ihr könnt aber auch einfach so surfen, Spiele spielen oder auf der “Mach mit!”-Seite eure Geschichte veröffentlichen.


Hier geht es zur blinden Kuh

 
Bild: Logo Kiraka ©WDR
Bild: Logo Kiraka ©WDR

Neueste Nachrichten für euch, Musik und Hörspiele, das alles findet ihr im Kinderradiokanal. Unter Herzfunk sind viele Fragen von Kindern und Jugendlichen zum Thema Liebe und Pubertät beantwortet worden. Und es gibt noch jede Menge anderes zu entdecken! Übrigens auch für die ganz Kleinen, denen Bilderbücher vorgelesen werden.


Hier geht es zu kiraka

 

Digitale Angebote

Mit einem gültigen Jahresausweis der Stadtbücherei können Sie unsere digitalen Angebote von zu Hause aus nutzen. Hierzu melden Sie sich mit der Nummer Ihres Büchereiausweises und dem Passwort (Geburtsdatum) an.

Bild: Logo ©Onleihe Bodensee-Oberschwaben
Bild: Logo ©Onleihe Bodensee-Oberschwaben

Onleihe - eBooks, ePaper, eAudio & eVideo online ausleihen

Über die "Onleihe Bodensee-Oberschwaben" können Sie bis zu 20 eMedien gleichzeitig herunterladen. Dies ist am Computer, Tablet, Smartphone oder eBook-Reader möglich.

Hilfe-Seite: Hier finden Sie ausführliche Anleitungen und Informationen zur Onleihe.

Zur Onleihe Bodensee-Oberschwaben

 
Bild: Logo ©Freegal Music
Bild: Logo ©Freegal Music

Freegal - Musikstreaming

Bei "Freegal Music" können Sie drei Stunden am Tag Musik streamen und drei Downloads pro Woche ausführen. Über 15 Millionen Songs stehen Ihnen zur Verfügung.

Zu Freegal Music

 
Bild: Logo ©filmfriend
Bild: Logo ©filmfriend

Filmfriend - Streaming von Filmen

Über "Filmfriend" können Sie unbegrenzt Filme streamen. Im Angebot finden Sie hauptsächlich Klassiker der Filmszene, für Kinder gibt es z. B. Benjamin Blümchen oder Heidi.


Wie kommen die Filme von Filmfriend zum Fernseher?


Zu Filmfriend

 
Bild: Logo ©Munzinger
Bild: Logo ©Munzinger

Pressreader - Nationale und internationale Zeitschriften und Zeitungen

Mit dem "Pressreader" können Sie auf über 7.000 Zeitungen und Zeitschriften aus aller Welt zugreifen. Zuerst müssen Sie sich mit Ihren Bibliotheksdaten auf der Munzinger-Seite anmelden, dann können Sie den Pressreader uneingeschränkt nützen. Wir empfehlen Ihnen die Verwendung der Desktop-Version, auch auf einem mobilen Gerät.


Zum Pressreader

 
Bild: Logo ©Munzinger
Bild: Logo ©Munzinger

Munzinger Länder- und Personendatenbank

Aktuelle und sehr ausführliche Informationen zu Ländern und Personen finden sich in den zwei Datenbanken. Die Inhalte sind von Wissenschaftlern verfasst und werden regelmäßig aktualisiert.


Zur Munzinger Länder-Datenbank

Zur Munzinger Personendatenbank

 
Bild: Logo ©Brockhaus
Bild: Logo ©Brockhaus

Brockhaus Online-Lexikon und mehr

Mit unserem Brockhausangebot können Sie in verschiedenen Lexika nach Informationen suchen und recherchieren. Ihnen stehen das Jugendlexikon, Kinderlexikon und die Enzyklopädie zur Verfügung. Für Schülerinnen und Schüler bieten wir ein Schülertraining an.

Entdecken Sie das Brockhaus-Angebot in unserem Video.


Zu Brockhaus

Hier geht es zum Video

 
Bild: Logo ©Duden
Bild: Logo ©Duden

Duden Basiswissen Schule

"Duden – Basiswissen Schule"
deckt die wichtigsten Schulfächer der Sekundarstufen I und II ab. Die renommierte Reihe wurde von Lehrern entwickelt und dient dem schnellen und gezielten Nachschlagen und Wiederholen. 18 Bände sind vorhanden.


Zum Duden-Basiswissen Schule

 
Bild: Logos (Quelle: Munzinger.de)
Bild: Logos (Quelle: Munzinger.de)

Spiegel und Süddeutsche Zeitung Online lesen

"Der Spiegel" ist als Archiv seit 1947 verfügbar und in der "Süddeutschen Zeitung" können Sie Artikel ab dem Jahr 1997 lesen.


Zum Spiegel-Archiv

Zum SZ-Archiv

 

Suche

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns