rv-verbindet - Starte deine Videokonferenz

Anleitung für die kostenlose Videoplattform rv-verbindet

Ravensburg verbindet

Die Stadt Ravensburg hat für ihre Bürgerinnen und Bürger die Videokonferenz-Plattform "rv-verbindet" eingerichtet. Nutzen Sie dieses kostenlose Angebot so oft Sie möchten - um auch in Zeiten des Abstandhaltens mit Ihrer Familie, Freunden, Ihrem Verein oder Ihrer Freizeitgruppe in Kontakt zu bleiben.


Die Plattform genügt allen sicherheitstechnischen sowie datenschutzrechtlichen Anforderungen und wird auf einem europäischen Server betrieben. Es werden nicht mehr Daten erhoben als für die technische Realisierung zwingend notwendig. Selbstverständlich haben nur die Teilnehmenden Einsicht in den Inhalt der Konferenz. Trotzdem sollten - wie bei allen Online-Angeboten - keine sensiblen Daten wie Bankverbindungen oder Passwörter kommuniziert werden. 

Los gehts - Link zur Videokonerenz

Technische Voraussetzungen

Um rv-verbindet zu nutzen, benötigen Sie nur einen aktuellen Chrome- oder Firefox-Browser. Auf dem Smartphone empfehlen wir, rv-verbindet über den Browser zu nutzen. 

Wichtiger Datenschutz-Hinweis zur Jitsi-App

Wir empfehlen nicht, die Jitsi-App über den Drittanbieter aus dem Google-Play-Store zu nutzen. Die Berliner Datenschutz-Aufsichtsbehörde gibt folgende Informationen zur Android-App: 


"Bei der Verwendung der Jitsi-App empfiehlt sich, zumindest auf Android-Geräten die Variante aus dem F-Droid-Store zu nutzen, da diese im Gegensatz zu der Variante aus dem Google-Play-Store frei von Software von Tracking-Anbietern wie Crashlytics und Firebase ist.“

Konferenz eröffnen - "Konferenzname" festlegen

Konferenzname vergeben

Rufen Sie https://rv-verbindet.ravensburg.de auf.

Tragen Sie in das Feld „Los geht's“ einen eindeutigen Konferenznamen ein, z. B. "Vorstandstreffen-Musterverein".


Tipp: Wählen Sie für Ihre Videokonferenz eine möglichst individuelle Bezeichnung. Wählen Sie beispielsweise „Familie-Mustermann“ statt „Familie“. 


Bei Nutzung der App Jitsi Meet (bitte Hinweis zum Datenschutz unter "Technische Voraussetzungen" beachten): 

Wenn bereits eine Konferenz mit demselben Namen existiert, treten Sie dieser bei. Dies ist dann der Fall, wenn Sie bereits einmal an einer Videokonferenz mit dem Namen "Familie-Mustermann" teilgenommen haben. Einmal mit der eigenen Gruppe verbunden - treten Sie so beim nächsten Mal wieder ganz einfach dem virtuellen Treffen Ihrer Gruppe bei.


Sie haben zusätzlich die Möglichkeit eine Konferenz mit einem Passwort zu schützen. Weitere Details hierzu finden Sie in der Kurzanleitung unter „PC“ oder „Mobilgeräte“.

Konferenzname über Jitsi anzeigen

Bei Verwendung der App "Jitsi Meet" auf dem Smartphone (bitte Hinweise zum Datenschutz der App unter "Technische Voraussetzungen" beachten!) finden Sie unter "Verlauf" Ihre bereits besuchten Videokonferenzen. Sie können also über Klick auf z. B. "Familie-Mustermann“ beliebig oft dieser Gruppe beitreten. Die angezeigten Gruppen können wieder gelöscht werden, wenn es einmalige Treffen sind, dazu mit dem Finger auf dem Konferenznamen bleiben, dann erscheint ein Lösch-Symbol. Bei wiederkehrenden Treffen einer Gruppe empfiehlt es sich, den Konferenznamen stehen zu lassen.

Mobilgerät

Wir empfehlen, auch auf dem Smartphone über den Browser an einer Konferenz teilzunehmen. Vom Laden der App "Jitsi Meet" raten wir aus Datenschutzgründen ab (s. Punkt "Technische Voraussetzungen" oben). 


Sollten Sie doch über die "Jitsi Meet"-App eine Konferenz anlegen, tragen Sie bitte im Feld „Konferenzname“ die vollständige Internetadresse ein, beispielsweise: 

https://rv-verbindet.ravensburg.de/Vorstandstreffen-Musterverein


Bitte beachten Sie: Ohne vollständige Angabe der Internetadresse https://rv-verbindet.ravensburg.de/... erstellen Sie eine Konferenz auf den offiziellen Servern von Jitsi Meet. Die Qualität könnte aufgrund der aktuell hohen Auslastung unter Umständen mangelhaft sein. 

Feld "Konferenzname" bei App Jitsi Meet

Kamera und Mikrofon

Kamera zulassen

Sollte Sie Ihr Browser um Zugriff auf Ihre Kamera sowie Ihr Mikrofon bitten, klicken Sie bitte auf „Zulassen“.

Mikrofoneinstellungen

Sollten Sie Probleme mit dem Mikrofon haben, können Sie versuchen, über den kleinen Button beim Mikrofon, die Einstellung zu ändern. Es kann auch hilfreich sein, ein Headset zu verwenden.

Personen einladen

Über das markierte Symbol erhalten Sie Ihren individuellen Einladungslink. Diesen Link müssen Sie kopieren und per E-Mail an den gewünschten Personenkreis schicken.

Konferenzlink kopieren

Sie können Ihre Konferenz auf Wunsch mit einem Passwort schützen. Dieses Passwort fügen Sie Ihrer Einladungs-E-Mail bei. Ihre Gäste müssen nun nichts weiter tun, als den gleichen Konferenznamen und ein gegebenenfalls vergebenes Passwort auf der oben genannten Seite einzugeben.

Über dieses Icon am rechten unteren Bildrand vergeben Sie Ihr Passwort.
Über dieses Icon am rechten unteren Bildrand vergeben Sie Ihr Passwort.
Mit Passwort beitreten

Lobby aktivieren - Zutritt zur Konferenz wird vom Moderator einzeln freigegeben.

Mit dem Lobbymodus schützen Sie Ihre Konferenz, da nur von einem Moderator angenommene Teilnehmer beitreten können. Die Einstellung wird nicht gespeichert, wenn Sie den Konferenzraum verlassen. Sie müssen als Moderator also am genannten Termin als erstes der Konferenz beitreten. Damit werden Sie automatisch Moderator. Wählen Sie über Sicherheitsoptionen "Lobby aktivieren" aus. Nun können Teilnehmer nur mit Ihrer Erlaubnis beitreten.

Beitritt anfragen: Entweder tragen Sie ein evtl. erhaltenes Passwort ein oder Sie warten, bis der Moderator Ihnen den Zutritt erlaubt.
Beitritt anfragen: Entweder tragen Sie ein evtl. erhaltenes Passwort ein oder Sie warten, bis der Moderator Ihnen den Zutritt erlaubt.
Der Moderator erlaubt Teilnehmer für Teilnehmer den Beitritt zur Konferenz.
Der Moderator erlaubt Teilnehmer für Teilnehmer den Beitritt zur Konferenz.
 

Bildschirmansicht Notbook/PC

Konferenzansicht auf PC und Notebook

Hinweis: Die Bildschirmansicht kann sich bei Systemupdates verändern.


Anzeige Teilnehmer: 

  • mit Initialen (Vorname Name) oder
  • mit Livebild, wenn die Kamera aktiv ist
  • Oben rechts werden Teilnehmerfenster aller Teilnehmer angezeigt
    Diese Ansicht kann mit dem kleinen Pfeilsymbol ganz rechts am Bildrand ein- und ausgeschaltet werden.
  • Aktuell wird immer der/die im Moment Sprechende in der Bildmitte angezeigt.
Teilnehmeransicht ändern

Chat: Über die Sprechblase links unten können Sie Kommentare und Fragen eintragen. (siehe Chat)


Bildschirm freigeben: Hier haben Sie die Möglichkeit, Dokumente oder z. B. eine Website für alle anzeigen zu lassen (siehe "Bildschirm freigeben").


Hand heben: Sie können durch Klicken auf die Hand signalisieren, dass Sie sprechen möchten (siehe "Chat und Hand" heben).


Mikrofon: Sie können Ihr Mikrofon an- und ausstellen. Der Konferenzleiter hat die Möglichkeit, alle Teilnehmer stummzuschalten. Sollte Ihr Mikrofon nicht funktionieren, siehe "Kamera und Mikrofon".


Rotes Telefonsymbol: Mit Klick auf dieses Symbol verlassen Sie die Videokonferenz.


Personen einladen: Sie können hier weiteren Personen den Link zur Konferenz zukommen lassen.


Passwort vergeben: Die Vergabe eines Passworts ist nicht zwingend erforderlich (siehe "Personen einladen").


Weitere Einstellungen: Über die drei Punkte unten rechts öffnen Sie das Fenster "Weitere Einstellungen (siehe "Weitere Einstellungen").

Chat - Hand heben

Links am unteren Bildrand öffnen Sie über das markierte Chatsymbol den Chat. Hier können Sie Fragen und Kommentare während der Videokonferenz eingeben. Mit der Zeilenschaltung wird Ihr Eintrag verschickt. 

Am Chat teilnehmen

Teilnehmern, die den Chat ausgeblendet haben, wird angezeigt, dass eine Nachricht eingegangen ist:

Chateingang

Sie wollen nur einem bestimmten Teilnehmer eine Nachricht schicken? Dann öffnen Sie beim entsprechenden Teilnehmerfenster über die drei Punkte oben rechts das Menü und wählen Sie "Private Nachricht senden". Privaten Nachrichten sind rosa markiert. Um wieder eine Nachricht an alle zu schicken, schließen die den privaten Chat über das X.

Nachricht an einen bestimmten Teilnehmer schreiben

Chat auf dem Smartphone mit App Jitsi Meet
(bitte zur App Jitsi Meet Hinweise zum Datenschutz unter "Technische Voraussetzungen" beachten!)


Über das Symbol der Sprechblase gelangen Sie zum Chat. Beim ersten Mal müssen Sie Ihren Namen eintragen. Dieser wird den anderen Teilnehmern angezeigt, wenn Sie eine Nachricht schreiben. Sie können Ihren Namen auch vorab in den Einstellungen eintragen. Hier gibt es zusätzlich die Auswahl "Stumm beitreten" und "Ohne Video beitreten".

Um die Chatansicht wieder zu verlassen klicken Sie auf den Zurückpfeil.

Chat mit App Jitsi Meet

Über das Handsymbol können Sie anzeigen, dass Sie sich zu Wort melden möchten.

Hand heben

Der Moderator sieht am Handsymbol, wer sprechen möchte. Die Hand senken erfolgt durch erneutes Klicken auf die Hand.

Bildschirm freistellen - Dokument anzeigen

Icon Bildschirm freigeben

Öffnen Sie Ihr Dokument, Ihre Präsentation oder die Website, die Sie den Teilnehmern präsentieren wollen. Klicken Sie auf das Symbol "Bildschirm freigeben". Wechseln Sie zu "Anwendungsfenster", wählen Sie Ihr gewünschtes Fenster aus und klicken Sie auf "Teilen". Nun wird Ihre gewünschte Seite für alle Teilnehmer angezeigt. Über "Freigabe beenden" gelangen Sie zurück zur "normalen" Ansicht.


Anleitung Bildschirm freigeben

PDF-Download

Weitere Einstellungen - YouTube-Video teilen - alle stummschalten - zur Hilfe

Hilfe

Mit einem Klick auf Hilfe gelangen Sie zu dieser Infoseite auf der Sie sich im Moment befinden.


YouTube-Video zeigen

Über die drei Punkte am unteren Bildrand ganz rechts gelangt man zu den weiteren Einstellungen. Hier gibt es z. B. die Möglichkeit, ein YouTube-Video anzuzeigen. Gehen Sie auf "YouTube-Video teilen", geben Sie dann den gewünschten YouTube-Link ein. Solange ein Video läuft, sind alle Teilnehmer automatisch stummgeschaltet. Wenn das Video bei Ihnen nicht optimal angezeigt wird, kann es am Browser liegen. Ideal sind Google Chrome oder Firefox. 


Alle Teilnehmer stummschalten

Der Moderator kann alle Teilnehmer stummschalten. Die Stummschaltung muss vom Teilnehmer aufgehoben werden, der sprechen möchte.

Sie können sich außerdem die tatsächliche Redezeit der einzelnen Teilnehmer anzeigen lassen.

Weitere Einstellungen
Tastenkürzel
 

Jitsi in Leichter Sprache:

Die Lebenshilfe Lüneburg-Harburg hat für Nutzung von Jitsi eine Anleitung in Leichter Sprache erstellt und der Stadt Ravensburg erlaubt, darauf zu verlinken.


In einer Video-Konferenz kann man sich treffen. Auch wenn man sich nicht besuchen kann. Wir haben zwei Anleitungen in Leichter Sprache gemacht. So kann man ganz leicht eine Video-Konferenz machen.


Teilnehmen an einer Jitsi-Video-Konferenz
Einladen zu einer Jitsi-Video-Konferenz

Moderation übergeben

Moderator wird automatisch die Person, die als erstes dem Konferenzraum beitritt. Dieser Benutzer wird mit einem Stern rechts unten im Vorschaubild markiert. Verlässt diese Person die Konferenz rückt die zweite Person nach. 


Der Moderator kann 

  • die Moderationsrechte an eine andere Person übertragen, und zwar über die drei Punkte oben rechts im Vorschaubild des gewünschten Teilnehmers ("Zum Moderator machen"),
  • Alle anderen Teilnehmer stumm schalten oder Teilnehmer entfernen (s. auch Weitere Einstellungen),
  • einstellen, dass alle Teilnehmer mit deaktiviertem Mikrofon und Kamera starten,
  • über die Option „Follow-me für alle Teilnehmer“ festlegen, sodass alle Teilnehmer nur das Video bzw. die Freigabe des Moderators sehen und der automatische Wechsel zum aktuellen Sprecher deaktiviert wird.
  • Sprecher festlegen.
Moderation auf anderen Teilnehmer übertragen

Nutzungsbedingungen und rechtliche Hinweise

Das Portal rv-verbindet der Stadt Ravensburg unterliegt den speziellen Datenschutzbestimmungen. Bei diesem Angebot handelt es sich um einen freiwilligen Dienst ohne Anspruch auf Verfügbarkeit. Bei zunehmender Auslastung des Dienstes kann es unter Umständen zu Qualitätseinbußen kommen.


Nach § 8 bis 10 TMG ist die Stadt Ravensburg als Diensteanbieter nicht verantwortlich für fremde über das Kommunikationsnetz übermittelte Informationen. Insbesondere kann die Stadt Ravensburg nicht wegen einer rechtswidrigen Handlung eines Nutzers auf Schadensersatz oder Beseitigung oder Unterlassung einer Rechtsverletzung in Anspruch genommen werden.


Sollten der Stadt Ravensburg Rechtsverletzungen im Zusammenhang mit der Videokonferenzplattform rv-verbindet bekannt werden, wird der öffentliche Zugang zu diesem Dienst umgehend eingestellt.

Datenschutz

Suche

Kontakt

Abteilung: Gesellschaft
Sophie Bader
Abteilungsleitung

Telefon: 0751 82-234
Telefax: 0751 82-60234
Sophie Bader
Öffnungszeiten
Mo bis Do09 - 12 Uhr
14 - 16 Uhr
Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns