Agendagruppe Oststadt

Oststadt Ravensburg

Unser Anliegen:

Die Agendagruppe Oststadt hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Lebens- und Wohnqualität im Bereich der Oststadt zu verbessern.

Unsere Ziele:

  • Erhaltung der Marktstraße und der Burgstraße als Durchgangsstraße/Durchfahrtsstraße in die Südstadt
  • Verringerung des (insbesondere) LKW-Aufkommens in der Wangener Straße und Leonhardstraße
  • Verringerung der Lärmbelästigung in den Hauptdurchgangsstraßen Wangener Straße und Leonhardstraße durch Aufbringung von Flüsterasphalt
  • Verringerung der Lärmbelästigung und Verbesserung der Verkehrssicherheit in der Schlierer Straße
  • Verringerung des Schleichverkehrs in der Holbeinstraße/Schlierer Straße
  • Erhalt der Grundschule St. Christina
  • Mitwirkung bei der Gestaltung der Wohnbauprojekte (Bezner-Areal, Rinker-Areal, Wangener Straße, dwp eG und Wohnraum Garten)
  • Einrichtung und Aufbau eines Treffpunkts für die Bewohner der Oststadt

Sprecher/-in

Manfred Lorch
Telefon 0171 2608181
E-Mail

Christine Weiss
Telefon 0151 59851996
E-Mail

 

Was haben wir zusammen mit der Stadt erreicht:

  • Marktstraße und Burgstraße bleiben geöffnet.
  • Einbeziehung der Agendagruppe bei der Planung des Rinkerareals
  • Suche nach Problemlösungen durch die Verwaltung im Hinblick auf die Verkehrssituation in der Schlierer Straße

Einladung zu den Sitzungen der Agendagruppe Oststadt

Die Agendagruppe trifft sich etwa vierteljährlich. Themen, Datum, Uhrzeit und Örtlichkeit der Mitgliederversammlung werden regelmäßig in der Schwäbischen Zeitung veröffentlicht.
Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in dieser offenen Bürgergruppe oder an einzelnen Themen haben, sind Sie herzlich eingeladen!
Über Ihre Anregungen, Vorschläge und Wünsche freuen wir uns. Sie erreichen uns über die Gruppensprecher.

Suche

Kontakt

Büro Oberbürgermeister
Abteilung: Bürgerschaftliches Engagement
Telefon: 0751 82-234
Telefax: 0751 82-60234

Rathaus

Marienplatz 26

88212 Ravensburg

 

Öffnungszeiten
Mo bis Do09 - 12 Uhr