Beglaubigungen

Mit Termin im Bürgeramt vermeiden Sie lange Wartezeiten!

Wir bitten Sie, vorab über die "Terminvergabe Bürgeramt" online einen Termin für das Bürgeramt im Rathaus zu reservieren. Vorteil: Sie vermeiden nicht nur lange Wartezeiten, Ihnen wird auch angezeigt, welche Unterlagen Sie mitbringen müssen.

Sie können auch ohne Termin ins Bürgeramt im Rathaus kommen. Dann müssen Sie jedoch Wartezeiten einplanen, bis Sie an der Reihe sind.

Die Bürgerämter in den Ortschaften Eschach, Schmalegg und Taldorf stehen Ihnen zu den Öffnungszeiten auch ohne Terminreservierung zur Verfügung.

Zur Terminvergabe Bürgeramt

Beglaubigung von Abschriften, Ablichtungen und Vervielfältigungen

Mit der amtlichen Beglaubigung bestätigt die Behörde, dass die Kopie mit dem Original übereinstimmt. Kopien können sein:

  • Abschriften
  • Ablichtungen
  • Vervielfältigungen
  • Negative

In erster Linie beglaubigen Stellen Kopien von Schriftstücken, die sie selbst ausgestellt haben (z. B. beglaubigt die Schule eine Kopie des von ihr ausgestellten Schulzeugnisses). Ihre Wohnortgemeinde kann behördliche Schriftstücke oder Abschriften beglaubigen, die Sie einer anderen deutschen Behörde vorlegen müssen.


Achtung: Zwischen beglaubigten Kopien und der Beglaubigung einer Unterschrift oder eines Handzeichens ist zu unterscheiden. Mit der Beglaubigung einer Unterschrift wird bestätigt, dass die Urkunde von der Person stammt, die sie unterzeichnet hat (z. B. Schriftstücke, für die eine öffentliche Beglaubigung vorgeschrieben ist).

Beglaubigung von Unterschriften

Mit der amtlichen Beglaubigung wird bestätigt, dass Sie selbst die Unterschrift geleistet haben.


Die Wohnortgemeinde beglaubigt Schriftstücke, die

  • bei einer deutschen Behörde vorgelegt werden müssen oder
  • aufgrund einer Rechtsvorschrift bei einer sonstigen Stelle vorzulegen sind.
Es gibt Unterschriften, die öffentlich beglaubigt werden müssen. Diese Art der Beglaubigung dürfen nur Notare oder Notarinnen vornehmen. Dazu gehören beispielweise:
  • Willenserklärungen (z.B. Testamente) oder
  • Erklärungen verfahrensrechtlichen Inhalts (z.B. Anmeldung zum Vereinsregister oder Anmeldung zur Eintragung im Handelsregister). Hier wird die Erklärung schriftlich abgefasst und die Unterschrift beglaubigt.
  • Unterschriftsbeglaubigungen für Schriftstücke, die für die Vorlage bei einer ausländischen Behörde oder Stelle bestimmt sind.
Hinweis: Eine Besonderheit ist die Beglaubigung einer Namensunterschrift durch den Notar oder die Notarin, die zur Aufbewahrung beim Gericht bestimmt ist. Hier muss die Unterschrift in Gegenwart des Notars oder der Notarin vollzogen werden. Dies wird in dem Beglaubigungsvermerk festgehalten.

Beim Bürgeramt können Sie Kopien, Abschriften und Unterschriften beglaubigen lassen. 


Beglaubigung von Zeugniskopien
mitzubringen: Original und Kopie/Abschrift
Kosten: 1. bis 3. Seite 1,50 €. Jede weitere Seite 0,50 €


Beglaubigung von anderen Kopien
(außer Personenstandsurkunden z. B. Geburts- und Heiratsurkunden)
mitzubringen: Original und Kopie / Abschrift
Kosten: jede Seite 2,50 €


Beglaubigung von Unterschriften
(außer notarielle Beurkundungen und Grundbucheinträge)
mitzubringen: Personalausweis oder Reisepass. Die Unterschrift sollte persönlich in unserer Gegenwart geleistet werden.
Kosten: 1. Seite 2 €. Jede weitere Seite 1 €

Hier wird Ihnen weitergeholfen

Diese Dienstleistung können Sie im Bürgeramt in der Kernstadt oder in den Rathäusern der Ravensburger Ortschaften Eschach, Taldorf und Schmalegg erledigen.


Kontakt

Telefon: 0751 82-251

Telefax: 0751 82-60251

E-Mail: buergeramt@ravensburg.de

 

Zuständiges Amt: Hauptamt

Abteilung: Zentrale Bürgerdienste

Sachgebiet: Bürgeramt Ravensburg

 

Rathaus

Marienplatz 26

88212 Ravensburg

 

Öffnungszeiten

Mo bis Mi08 - 16 Uhr
Do08 - 17:30 Uhr
Fr08 - 12 Uhr
Sa10 - 13 Uhr

 

Busverbindungen


In Google Maps ansehen

Parken in Ravensburg

 

 

 

Kontakt

Abteilungsleitung

Telefon: 0751 7608-33

Telefax: 0751 7608-55

E-Mail: ortsverwaltung-eschach@ravensburg.de

 

Zuständiges Amt: Ortsverwaltung Eschach

Abteilung: Ordnungsamt - Standesamt - Bauverwaltung

 

Rathaus Eschach in Oberhofen

Tettnanger Straße 363

88214 Ravensburg

 

Öffnungszeiten

Mo bis Fr08 - 12 Uhr
Mo bis Mi14 - 16 Uhr
Do14 - 17:30 Uhr

 

Busverbindungen


In Google Maps ansehen

Parken in Ravensburg

 

 

 

Kontakt

Telefon: 0751 994 386-30

Telefax: 0751 82-60 918

E-Mail: ortsverwaltung-schmalegg@ravensburg.de

 

Zuständiges Amt: Ortsverwaltung Schmalegg

Abteilung: Bürgerservice, Standesamt, Ordnungsamt

 

Rathaus Schmalegg

Schenkenstraße 10

88213 Ravensburg

 

Öffnungszeiten

Mo bis Fr08 - 12 Uhr
Mo bis Mi14 - 16 Uhr
Do14 - 17:30 Uhr

 

Busverbindungen


In Google Maps ansehen

Parken in Ravensburg

 

 

 

Kontakt

Telefon: 0751 79109-13

Telefax: 0751 82-60913

E-Mail: ortsverwaltung-taldorf@ravensburg.de

 

Zuständiges Amt: Ortsverwaltung Taldorf

Abteilung: Bürgerservice, Standesamt, Ordnungsamt

 

Rathaus Taldorf in Bavendorf

Markdorfer Straße 21

88213 Ravensburg

 

Öffnungszeiten

Mo bis Fr08 - 12 Uhr
Mo bis Mi14 - 16 Uhr
Do14 - 17.30 Uhr

 

Busverbindungen


In Google Maps ansehen

Parken in Ravensburg

 

 

 

Suche

Sie suchen ein spezielles Amt?

Zu den Ämtern
Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns

Datenschutzhinweis

Diese Webseite verwendet das Webanalysetool Matomo für die Auswertung anonymer Informationen der Besucher. Datenschutzinformationen