Wochenmarkt Ravensburg samstags entfällt - Marktstände während der Woche

24.03.2020 | Welche Marktstände montags, mittwochs und freitags in der Innenstadt sind und welche dienstags und donnerstags in der Weststadt, erfahren Sie hier.

 

Um die Ausbreitung des Corona-Erregers zu verlangsamen, findet der Ravensburger Wochenmarkt bis auf Weiteres nicht mehr samstags statt. 

Marktstände Innenstadt: montags, mittwochs und freitags von 8 bis 13 Uhr

Zur Versorgung der Bevölkerung mit frischen Grundnahrungsmitteln werden dafür montags, mittwochs und freitags zwischen 8 und 13 Uhr wenige Stände auf dem Gespinstmarkt und in der Brotlaube platziert. Der Wochenmarkt hat eine Versorgungsfunktion, ein gewisses regionales Angebot soll damit aufrecht erhalten werden. Die Stadt will mit dieser entzerrten Aufstellung sicherstellen, dass Marktbesucher mit möglichst viel Abstand einkaufen können. 


Die Stadt Ravensburg hofft, dass die Lage es bald wieder zulässt, dass der "schönste und älteste Markt Oberschwabens" wieder am Samstag stattfinden kann. Derzeit geht aber der Gesundheitsschutz vor. 


Übersicht Marktstände Innenstadt (PDF)

Übersicht Marktstände Innenstadt (Gespinstmarkt / Brotlaube)

Montag

Bio-Mayer Naturkost GbR, Meckenbeuren – Gemüse, Obst
Bretzger, Eriskirch – Wurst
Claudia Prasmo s'Käswägele, Ravensburg – Käse
Fischhandel Zeller, Ostrach – Fisch
Heiß, Markdorf – Obst
Locher, Meckenbeuren – Gemüse, Obst
Meßmer, Bad Saulgau – Kartoffeln, Zwiebeln
Obstbau Gühring, Ravensburg – Äpfel
Pfluger OHG, Vogt – Gemüse, Obst
Käsetheke Semtner – Käse
Steini´s Maultaschen, Bad-Waldsee – Maultaschen

Mittwoch

Brielmaier, Ravensburg – Äpfel
Conditorei am Oberhof, Tettnang – Bäcker
Demeterhof-Schwobenhäusle, Horgenzell – Obst
Eisele GmbH, Ostrach – Wurst, Fleisch
Fidoli, Gersthofen – Gemüse, Obst
Fischer, Oberteuringen – Gemüse, Obst
Fischhandel Zeller, Ostrach – Fisch
Mosterei Keßler GbR, Horgenzell – Obst, Säfte
Schwarz Claudia Imkerei, Mahlspüren im Tal – Honig
Siegel, Wolpertswende – Eier, Äpfel
Steinhauser, Tettnang – Gemüse, Obst
Zapf´s Bauernhof, Baindt – Gemüse, Obst

Freitag

Aversa, Bad-Waldsee – Gemüse, Obst
Beigger GbR, Bodnegg – Eier, Suppenhühner, Nudeln
Bruderhaus Diakonie (Riesenhof), Ravensburg - Gemüse, Obst, Eier
Café Schmidt Gmbh – grüneskorn, Weingarten – Bäcker (glutenfrei)
Garten- u. Landschaftsbau Fried, Horgenzell – Gemüse, Obst
Gartenbau Eber, Deggenhausertal – Gemüse, Obst
Hof Ibele Bio-Express KG, Ravensburg – Gemüse, Obst
Metzler, Markdorf – Obst, Säfte
Putenhof Burger GBR, Leutkirch – Wurst, Fleisch
Stankowitz, Meckenbeuren – Käse
Markthandel Gerda und Volker Szabo GbR, Aulendorf – Wurst, Fleisch
Gemüsebau Vetter, Riedhausen – Gemüse, Obst
Ziegenhof Immenmühle, Niederstaufen – Ziegenkäse

Übersicht Marktstände Weststadtmarkt

Dienstag

Schmid, Ravensburg – Gemüse, Obst

Claudia Prasmo s'Käswägele, Ravensburg – Käse

Mosterei Keßler GbR, Horgenzell – Obst, Säfte

Obstbau Gühring, Ravensburg – Äpfel

Eisele GmbH, Ostrach – Wurst, Fleisch

Donnerstag

Schmid, Ravensburg – Gemüse, Obst

Claudia Prasmo s'Käswägele, Ravensburg – Käse

Mosterei Keßler GbR, Horgenzell – Obst, Säfte

Obstbau Gühring, Ravensburg – Äpfel

Eisele GmbH, Ostrach – Wurst, Fleisch

Stadtmetzgerei Isser GbR, Weingarten – Metzger

Steinhauser, Tettnang – Gemüse, Obst

Messmer, Bad Saulgau-Wolfartsweiler – Kartoffeln, Zwiebeln

Brielmaier, Ravensburg – Äpfel

Bioland Bäckerei Manfred Müller, Schmalegg – Bäcker

Hof Ibele Bio-Express KG, Ravensburg – Gemüse, Obst

Fischhandel Zeller, Ostrach – Fisch

Obstvertrieb Matthias Schmeh, Horgenzell – Obst

Weststadtmarkt dienstags und donnerstags

Der Markt in der Weststadt wird deutlich verkleinert und findet nun zwei Mal die Woche dienstags und donnerstags statt. Die Stände sind zwischen 8 und 13 Uhr am Mittelöschplatz anzutreffen.


Übersicht Marktstände Weststadt (PDF)

Frisches Gemüse gibt es vorübergehend montags, mittwochs und freitags jeweils von 8 bis 13 Uhr in der Innenstadt, dienstags und donnerstags von 8 bis 13 Uhr in der Weststadt. Foto: Stadt Ravensburg / Felix Kästle
Frisches Gemüse gibt es vorübergehend montags, mittwochs und freitags jeweils von 8 bis 13 Uhr in der Innenstadt, dienstags und donnerstags von 8 bis 13 Uhr in der Weststadt. Foto: Stadt Ravensburg / Felix Kästle

Suche

Teilen
Newsletter der Stadt Ravensburg
Sie wollen regelmäßig per E-Mail informiert werden?
Dann melden Sie sich für die kostenlosen Newsletter der Stadt Ravensburg an.
Newsletter abonnieren
Folgen Sie uns