Neue Familienbeauftragte bei der Stadt Ravensburg

18.10.2018 | Tatjana Begert ist im Rathaus ab sofort für die Belange der Familien in Ravensburg zuständig.

 

Die Stadt Ravensburg hat eine neue Familienbeauftragte: Tatjana Begert ist Sozialwirtin (Bachelor of Arts), junge Mutter und hat nach Abschluss ihres Studiums bereits mehrere Jahre in der städtischen Sozialplanung im Amt für Soziales und Familie gearbeitet.

In Sachen Familienfreundlichkeit hat Ravensburg in der Vergangenheit bereits hohes Bewusstsein bewiesen. Insbesondere, weil Politik, Verwaltung und ehrenamtliche Akteure gemeinsam an einem Strang ziehen und über viele Jahre hinweg familienfreundliche Strukturen und Angebote geschaffen haben.

Dennoch sieht die Stadt Optimierungsbedarf, insbesondere bei der Entwicklung zeitgemäßer Informationsangebote, bei der Vernetzung und bei der Weiterentwicklung der städtischen Familienförderung. Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die aktiv an der Ausgestaltung von Familienfreundlichkeit in Ravensburg mitwirken wollen oder ein konkretes Anliegen zu einem familienbezogenen Lebensbereich haben, können sich gerne an die Familienbeauftragte wenden.

Kontakt

Tatjana Begert
Stadt Ravensburg - Amt für Soziales und Familie
Familienbeauftragte
Neues Rathaus

Seestraße 9
88214 Ravensburg

Telefon: 0751 82-245
E-Mail: familienbeauftragte@ravensburg.de


Tatjana Begert - Familienbeauftragte der Stadt Ravensburg

Tatjana Begert, Familienbeauftragte der Stadt Ravensburg

Suche