Mühlenviertel

Im Mühlenviertel im Bezner-Areal Ravensburg entsteht ein neues Wohnquartier

Im Mühlenviertel in der Östlichen Vorstadt Ravensburgs entsteht ein neues Wohnquartier.

Neue Wohnungen - nah an der Ravensburger Innenstadt

Das Areal der brachliegenden Maschinenfabrik Bezner in Ravensburg liegt im Sanierungsgebiet "Östliche Vorstadt". Grundlage der Bebauung ist das Ergebnis eines städtebaulichen Wettbewerbs und einer Investorenausschreibung durch die Stadt Ravensburg.


Die Besonderheit bei der Neuordnung des Bezner-Areals ist, dass neben dem klassischen Verkauf von Eigentumswohnungen erstmals auch Bauherrengemeinschaften zum Einsatz kommen. Mehrere private Bauherren - egal ob Singles, Paare oder Familien - schließen sich dabei zusammen, beauftragen einen Architekten und errichten gemeinsam ihren Traum vom Wohneigentum.


Das ehemalige Fabrikgelände, mit schönem Ausblick über die Dächer der Stadt, liegt in einem ruhigen Wohngebiet an der Holbeinstraße. Die Ravensburger Innenstadt ist nur wenige Minuten entfernt.


Auf dem Areal entstehen insgesamt etwa 66 Wohneinheiten. Davon vermarktet die Reisch Projektentwicklung 54 Wohnungen. Die restlichen zwölf Wohnungen im so genannten Bezner-Turm werden in Eigenregie einer Bauherrengemeinschaft geplant und gebaut.


Prägnante Gebäude des Quartiers bleiben erhalten

Bei der Umgestaltung bleiben die prägnanten Gebäude des Quartiers erhalten: Die alte Markthalle, das Ziegelsteingebäude entlang der Holbeinstraße sowie der Bezner-Turm sollen weiterhin zentraler Bestandteil des Areals bleiben. Die Bruderhaus Diakonie richtet im Ziegelsteingebäude neben einer Behindertenwerkstatt auch ein öffentliches Tages-Cafés und einen Tante-Emma-Laden ein. Auch die Markthalle aus dem Jahr 1901 wird revitalisiert und einer gewerblichen Nutzung zugeführt. Der Bezner-Turm als ehemaliges Verwaltungsgebäude der Fabrik wird von einer Bauherrengemeinschaft wieder instand gesetzt und zu Wohnraum umgebaut.


Das Grundstück wird mit einer Tiefgarage mit 114 Stellplätzen unterbaut. Mit dem Bau wurde bereits begonnen. Die bezugsfertigen Wohnungen werden im Frühjahr 2019 an ihre Eigentümer übergeben.

Mehr Informationen

So stellen sich die Planer das Mühlenviertel künftig vor.
So stellen sich die Planer das Mühlenviertel künftig vor.
Prägende historische Gebäude werden mit neuen Wohnkomplexen kombiniert.
Prägende historische Gebäude werden mit neuen Wohnkomplexen kombiniert.

Suche

Kontakt

Reisch Projektentwicklung GmbH & Co. KG
Rebekka Schuhknecht
Telefon: 07581 480399-50

Gartenstraße 12
88212 Ravensburg