Ravensburger Kunst-und Handwerkermarkt

Sa 04 Jul 2015 bis So 05 Jul 2015
Uhrzeit
10:00-17:00 Uhr
Weiterempfehlen  

Veranstaltungsort

Unterstadt - Rund um die Kirche St. Jodok
Obere Breite Straße 24
88212 Ravensburg

Parken in Ravensburg
 

Informationen zur Veranstaltung

Das ehemalige Handwerkerviertel ist der ideale Standort für den Kunst- und Handwerkermarkt. Auf dem Markt werden ausschließlich handgefertigte Unikate der verschiedensten Branchen präsentiert. Von Seifen und Textilien über Schmuck und Perlen bis hin zu Papieren und Skulpturen ist eine große Auswahl vorhanden. Dazu gibt es ein bunte Rahmenprogramm auf der Bühne sowie kunsthandwerkliche Vorführungen.


Die Initiative Ravensburg (Stadt und Wirtschaftsforum Pro Ravensburg) veranstaltet den Kunst- und Handwerkermarkt gemeinsam mit der Sichtermann & Fiesel GbR.


Straßensperrungen

Die Straßen in der Unterstadt sind von Freitag- bis Sonntagabend gesperrt.

Mehr Informationen dazu unter Aktuelles.


Ausstellung „Wir sitzen alle im selben Boot, ein Boot – eine Welt – ein Ziel“
Parallel zum Kunst- und Handwerkermarkt gibt es eine Ausstellung des Kinder-Kunstprojektes mit dem Titel „Wir sitzen alle im selben Boot, ein Boot – eine Welt – ein Ziel“ zu den Themen Identität, Vielfalt und Toleranz in der Kirche St. Jodok.

Vernissage ist am Samstag, 4. Juli um 11 Uhr.


Begleitet wird das Projekt von Renate Reischmann und Monika Schlenker mit Unterstützung der Kinderstiftung Ravensburg. Drei Schulen mit unterschiedlichen Schwerpunkten arbeiten gemeinsam an diesem Projekt. Zuerst erfolgte der Bau eines Bootes aus Papier und Leintuch. In mehreren Gruppen fertigten die Schüler Masken aus Gipsbinden. Begleitet wurde dieser Arbeitsschritt durch erklärende Unterrichtseinheiten zu den Inhalten und Zielen des Projektes Toleranz und Identität. Anschließend wurden die einzelnen Bestandteile zu einer Einheit zusammengeführt und werden in der Kirche St. Jodok ausgestellt.

Veranstalter

Initiative Ravensburg
Roßbachstraße 2 + 4
88212 Ravensburg