Konzerthaus

Neobarocker Saal für Theater, Konzerte und Konferenzen

Konzerthaus – Außenansicht
Konzerthaus – Außenansicht

Anschrift
Konzerthaus
Wilhelmstraße 3
88212 Ravensburg
E-Mail

 

Das Konzerthaus wurde 1896/97 nach Entwürfen der berühmten Wiener Theaterarchitekten Fellner & Helmer erbaut. Die Konzert- und Theaterleidenschaft der Ravensburger Bürgerschaft hat hier ihre entsprechende architektonische Umsetzung gefunden. Zentrum des Gebäudes ist der Konzert- und Theatersaal, ein prächtiger neobarocker Saal, der über 574 Plätze verfügt. Er bietet Platz für unterschiedliche Veranstaltungen in geschmackvollem Ambiente - egal ob in klassischer Theaterbestuhlung, für Konferenzen oder Bankette oder als freier Saal für ein Stehkonzert.

Konzerthaus – Reihenbestuhlung
Konzerthaus – Reihenbestuhlung
Konzerthaus – Stehempfang
Konzerthaus – Stehempfang
Konzerthaus - Konferenzbestuhlung
Konzerthaus - Konferenzbestuhlung

Weitere Informationen: www.konzerthaus-ravensburg.de

Ansprechpartner

Ansprechpartner für Vereine:
Stadt Ravensburg - Kulturamt
Seestraße 9
88214 Ravensburg
Telefon 0751 82-216
Telefax 0751 8260-216
E-Mail
 
Ansprechpartner für Privatpersonen, Firmen und externe Veranstalter:
Evi Kopal
live.in.Ravensburg Veranstaltungsgesellschaft mbH
Bleicherstraße 20, 88212 Ravensburg
Telefon 0751 82-658
Telefax 0751 82-60658
E-Mail

Barrierefreiheit: Informationen für Menschen mit Behinderungen

Das Konzerthaus ist barrierefrei zugänglich. Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte finden eine gute Infrastruktur.

Parkmöglichkeiten:
Auf der Parkfläche hinter dem Konzerthaus (Friedhofstraße) gibt es zwei ausgewiesene Behindertenparkplätze. Weitere Parkplätze befinden sich im Parkhaus Rauenegg.

Toiletten:
Eine behindertengerechte Toilette befindet sich im hinteren Gang.

Plätze im Saal:
Für Rollstuhlfahrer sind Plätze in der zweiten und dritten Reihe vorgesehen.

Suche

Tastenspende

Historische Theaterkulissen