Agendagruppe Veitsburg

Ziel der Agendagruppe Veitsburg war es, intensiv an den Planungen zur Neu- bzw. Umgestaltung des Veitsburg-Areals mitzuwirken. Insbesondere ging es darum, miteinander die Planung so zu entwickeln, dass der Charakter der historischen Anlage erhalten wird und gleichzeitig die Zukunft der Jugendherberge und der Gastronomie gesichert ist. Die Ergebnisse aus der Agendaarbeit flossen in die weiteren Beratungen des Gemeinderates ein.
 
Aufgrund ihrer großen Mitgliederzahl hat sich die Agendagruppe Veitsburg in Untergruppen aufgeteilt. Diese haben am 4. Dezember 2008 ihre Arbeitsergebnisse der Öffentlichkeit präsentiert:
 
Die Stadt Ravensburg hat die Anregungen der Agendagruppen in ihre neuen Planungen für das Projekt Veitsburgareal mit einbezogen. Am Freitag, 6. Februar 2009 hat sie ihre neuen Pläne der Presse vorgestellt. Wichtigste Ergebnisse: Die Jugendherberge bleibt in ihrer Gesamtform bestehen, sie wird modernisiert und ihre Flächen neu strukturiert. Die Zimmer und Gemeinschaftsflächen werden dabei so platzsparend angelegt, dass auf die beiden Wettbewerbsideen Querriegel im Innenhof und Anbau an der "Vorburg" verzichtet werden kann. Das Restaurant wird komplett neu errichtet, die Bäume auf dem Plateau bleiben weitgehend erhalten. Die Umbauarbeiten sollen möglichst zeitgleich ausgeführt werden. Damit sind auch wichtige Anregungen aus der Bürgerschaft und der Arbeit der Arbeitsgruppen des Agenda-Arbeitskreises "Veitsburg" in die städtischen Planungen eingeflossen.
 
Am 8. März 2010 hat der Gemeinderat der Gesamtplanung zum Veitsburgareal zugestimmt. Am 9. März 2010 wurde der Pachtvorvertrag zwischen der Stadt Ravensburg und dem Jugendherbergswerk unterzeichnet.
 
Agendagruppe B
Die Agendagruppe B will aktiv an der Gestaltung der Veitsburg mit konstruktiven Lösungen und Vorschlägen teilnehmen.

Info zur Agendagruppe Veitsburg B:

Mehr erfahren


Agendagruppe D: Initiative lebendige Veitsburg
Agendagruppe D arbeitet aktiv weiter und setzt sich drei Ziele, um den Veitsberg kulturell und als Nahrerholungsraum zu stärken. 

Info zur Agendagruppe Veitsburg D:

Mehr erfahren

Kultur und Geschichte der Veitsburg

Interessante Informationen zur Kultur und Geschichte der Veitsburg und über Spazierwege rund um die Veitsburg finden Sie hier:

Veitsburg - Geschichte
Veitsburg - Wege und Geschichte
Geschichte Pavillon 1
Geschichte Pavillon 2

Sprecherrat

Am 18. Juni 2012 haben sich die Mitglieder der Untergruppen A - E  getroffen, um über die Frage "Wie geht es mit den Gruppen A – E weiter und wie sieht die weitere Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung aus?" zu diskutieren. Aus den Untergruppen hat sich ein Sprecherrat gebildet, der die Meinungen und Grundsatzfragen aus den Gruppen gegenüber der Stadtverwaltung und der Öffentlichkeit über einen Ansprechpartner aus der Mitte des Sprecherrats vertritt.

Dechant, Maximilian
Tel. 0751 54130,
dechant-marketing@t-online.de

Schürnbrand, Dietrich
Tel. 0751 32562
d-schuernbrand@t-online.de

Herter, Michaela
Tel. 0751 2171
michaela@herter.de

 

Suche

Kontakt

Büro Oberbürgermeister
Abteilung: Bürgerschaftliches Engagement
Telefon: 0751 82-234
Telefax: 0751 82-60234

Rathaus

Marienplatz 26

88212 Ravensburg

 

Öffnungszeiten
Mo bis Do09 - 12 Uhr