EhrenamtsBonBons übergeben: Engagierte Bürger erhalten Gutscheine

17.11.2016 | Die Freiwilligenagentur hat zalreiche Gutscheine, gesponsert von Ravnesburger Firmen und Institutionen, verlost.

 

Die Gutscheine des "Ravensburger EhrenamtsBonBons" sind zur Förderung des  bürgerschaftlichen Engagements gesponsert worden. Die Freiwilligenagentur Ravensburg konnte dieses Jahr alle Mitmachkarten, die Vereine, Initiativen und ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger abgegeben haben, berücksichtigen.

Von Theater- und Konzertkarten, Friseurgutscheinen oder einem Gutschein für eine Rückenmassage bis zur politischen Bildungsreise – die Ravensburger Institutionen haben wieder eine Fülle von Angeboten bereitgestellt. 


Hauptpreise: Politische Bildungsreisen

Stellvertretend für die vielen ehrenamtlich Engagierten verlieh Oberbürgermeister Daniel Rapp den Gewinnern die Hauptpreise.


Die politischen Bildungsreisen nach Berlin, gestiftet von den Bundestagesabgeordneten Agnieszka Brugger und Waldemar Westermayer, durften folgende Gewinner entgegennehmen: Gerda Winkel, die sich seit der Gründung der Freiwilligenagentur bei der Gruppe "bürgeraktiv" engagiert sowie Helga Stehle und Hans Hofer, die beide die Initiativgruppe im Rahlentreff tatkräftig unterstützen.


Über eine Fahrt in den Stuttgarter Landtag mit Sozialminister Manne Lucha durften sich Monika Friedrich, die sich beim Katholischen Frauenbund Bavendorf engagiert hat und stellvertretend für den Seniorentreff, Herr Steimle, freuen. Mit dem Abgeordneten August Schuler dürfen Irmgard Schulz und Michael Endler den Landtag besuchen. Schulz leitet die "Schwäbische Runde", Endler ist ehrenamtlicher Integrationsbegleiter von "Willkommen bei uns".

Oberbürgermeister Daniel Rapp (rechts) hat die Hauptpreise des EhrenamtsBonBons 2016 übergeben an Michael Endler, Monika Friedrich, Irmgard Schulz, Herr Steimle vom Seniorentreff, Helga Stehle, Hans Hofer und Gerda Winkel (von rechts nach links). Mit dabei: Heike Sonntag von der Freiwilligenagentur Ravensburg.
Oberbürgermeister Daniel Rapp (rechts) hat die Hauptpreise des EhrenamtsBonBons 2016 übergeben an Michael Endler, Monika Friedrich, Irmgard Schulz, Herr Steimle vom Seniorentreff, Helga Stehle, Hans Hofer und Gerda Winkel (von rechts nach links). Mit dabei: Heike Sonntag von der Freiwilligenagentur Ravensburg.

Suche